Einträge von Pia

Moin an alle fitten Hamburger! Der neue Fitness First Club am Stephansplatz hat Eröffnung gefeiert

„Die neue Location ist eine der schönsten, die wir bundesweit haben!“, so Opening Managerin Kristin über den neuen Fitness First Club, der am 1. April 2018 mitten in Hamburg am Stephansplatz eröffnet hat. Während der Opening Woche vom 3.-6. April, konnten sich Interessenten und Mitglieder bei abwechslungsreichen Workout Specials, vielseitigen Kursen und jeder Menge Special Guests selbst von dieser tollen Location und der Trainingsvielfalt überzeugen.

STRONG by Zumba™: Bis an deine Grenzen

Wo bekommst du die schweißtreibendsten, motivierendsten Kurse und die am besten qualifizierten Trainer? Natürlich bei uns! Fitness First bietet unzählige Angebote und Möglichkeiten für dein Training. In den kommenden Wochen stellen wir dir unsere beliebtesten Kursformate vor. Lass dich inspirieren und finde dein Lieblings-Workout.

STRONG by Zumba™ heißt das ultimative Trainingsprogramm für alle, die Spaß daran haben, sich zur Musik zu bewegen und sich so richtig auszupowern. Die Mischung aus Kraft-, Tempo- und Konditionstraining wird seit 2016 bei Fitness First angeboten. Ein Teil der Partybeats stammen von Starproduzent Timbaland und wurden eigens für das Kursformat produziert!

Rowing Bootcamp: Maximaler Einsatz für extreme Ergebnisse

Wo bekommst du die schweißtreibendsten, motivierendsten Kurse und die am besten qualifizierten Trainer? Natürlich bei uns! Fitness First bietet unzählige Angebote und Möglichkeiten für dein Training. In den kommenden Wochen stellen wir dir unsere beliebtesten Kursformate vor. Lass dich inspirieren und finde dein Lieblings-Workout.

Rowing Bootcamp, ehemals Shockwave, ist ein extrem herausforderndes und effizientes Ganzkörpertraining. An verschieden Stationen werden dynamische Übungen mit dem Waterrower und anderen Trainingsgeräten gemacht. Super intensive Intervalle und maximaler Einsatz, für extreme Ergebnisse.

freestyle: Fit für den Alltag mit freestyle Training

In fast allen Clubs von Fitness First sind die freestyle Zones zu finden. Täglich findet hier Kleingruppentraining statt, das dich in kurzer Zeit stärker und fitter für den Alltag macht! Wir zeigen dir Übungen aus dem freestyle Training, die dich im Nu auch schwere Wasserkästen schleppen und Treppen in Rekordzeit bewältigen lassen. Na, neugierig?

Vorsätze durchhalten? So klappt’s dieses Mal wirklich!

Die Fitnessstudios sind voll. Gute Vorsätze lassen grüßen. Doch die Fitness First Motivationsstudie zeigt: Bei vielen lässt der sportliche Ehrgeiz spätestens im März nach. Ob das Ziel der gesündere Lebensstil, ein strafferer Körper oder die Gewichtsreduktion ist: So groß die Motivation Anfang des Jahres noch war, so schnell holt uns der Alltag ein. Doch warum ist das so und wie ziehst du deine Vorsätze dieses Jahr wirklich durch? Wir verraten es!

„Das haut mich echt vom Hocker!“ So haben unsere Mitglieder auf die Club-Veränderungen reagiert

Neue Kurse, größere freestyle Flächen, mehr Geräte und ein neuer Anstrich: In unseren Clubs ist seit Dezember letzten Jahres einiges passiert. Wir wollen dir als Mitglied noch mehr bieten. Mehr Expertise. Mehr Inspiration. Mehr Leidenschaft. Und deswegen haben wir viel in unsere Clubs investiert. Auch in deinem Lieblingsclub hast du sicherlich bereits die eine oder andere Änderung festgestellt. Doch was hat sich eigentlich in den restlichen Clubs in Deutschland getan? Wir haben uns mal umgeschaut und die Reaktionen unsere Mitglieder und Trainer gesammelt.

Fitnessurlaub 2018: Ab in die Sonne

Wir können es nicht leugnen: Der Winter ist da. Kurze Tage, kalte Nächte und ein Mix aus Regen- und Graupelwetter lassen uns von Sonne, Strand und warmen Temperaturen träumen. Hör auf zu träumen und sichere dir jetzt schon deinen Fitnessurlaub 2018 unter Palmen. Bei einer Buchung bis zum 24.01.2018 profitierst du sogar noch von unserem Premiumabschlag. Internationale Presenter, ein abwechslungsreiches Fitnessprogramm und jede Menge Erholung direkt an der türkischen Riviera warten auf dich!

Rezepte zur Weihnachtszeit Teil 2: Bratapfel-Tiramisu, Schokokuchen und Schneetaler

Auch bei uns Fitness Firstlern heißt es in diesen Tagen häufiger mal: Plätzchen statt Pumpen. Jetzt in der Vorweihnachtszeit machen auch wir es uns mit einem guten Buch und einer Tasse Tee auf dem Sofa gemütlich, lassen die Spotify Weihnachtsplaylist auf Endlosschleife laufen und freuen uns, die Hantelstange gegen das Nudelholz zu tauschen und unsere liebsten Rezepte zur Weihnachtszeit mit euch zu teilen. Heute kommt Teil 2 von 3.

Nachbrenneffekt: Plätzchen schlemmen und verbrennen

Im Dezember wimmelt es nur so von Leckereien. Schon weit vor Weihnachten lachen uns Lebkuchen, Kekse oder herzhafte Gerichte an. Wer jetzt schon bangt, er würde um Weihnachten wieder soviel zunehmen, dem sei gesagt, dass wir durchschnittlich zwischen Neujahr und Weihnachten zunehmen. Wer sich also das ganze Jahr über normal ernährt, der kann an den Weihnachtstagen auch mal schlemmen.

Unsere liebsten Rezepte zur Weihnachtszeit: Superfood Plätzchen und flüssiger Apfelstrudel

Auch bei uns Fitness Firstlern heißt es in diesen Tagen häufiger mal: Plätzchen statt Pumpen. Jetzt in der Vorweihnachtszeit machen auch wir es uns mit einem guten Buch und einer Tasse Tee auf dem Sofa gemütlich, lassen die Spotify Weihnachtsplaylist auf Endlosschleife laufen und freuen uns, die Hantelstange gegen das Nudelholz zu tauschen und unsere liebsten Rezepte zu Weihnachtszeit mit euch zu teilen. Hier kommt Teil 1 von 3.