Startseite / Ernährung / Avocado mit Mandelkruste und Bulgur-Tomaten-Salat
7. Februar 2017
Gastbeitrag

Avocado mit Mandelkruste

und Bulgur-Tomaten-Salat

avocado-mandelkruste-7547

Bei uns im Büro sind sie der Dauerbrenner: In jeder Mittagspause findet sich die Avocado im Salat, auf dem Brot oder als leckeres Mus. Kein Wunder, denn die Power-Frucht enthält jede Menge ungesättigte Fettsäuren, Vitamine und Mineralstoffe und schmeckt dabei unglaublich mild und lecker. Auf dieses Rezept fahren wir ganz besonders ab, denn in dieser Kombination kannten auch wir, als treue Fans, das Kraftpaket noch nicht.

Zutaten für 2 Portionen

120 g Bulgur
¾ Bund Rucola (ca. 60 g)
100 g Kirschtomaten
1 Avocado (ca. 200 g)
1 gehäufter EL gehackte Mandeln (ca. 20 g)
3 EL Weißweinessig
6 EL klassische Gemüsebrühe
1 TL Honig
1 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Küchengeräte

1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 kleines Messer, 1 großes Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 kleine Schüssel, 1 große Schüssel, 1 Salatbesteck, 1 Salatschleuder, 1 Grillpfanne, 1 Teller, 1 Pfannenwender, 1 Gabel, 1 Topf

Rezeptinfo

Kalorien: 559 Zubereitungszeit: 20 min Schwierigkeit: leicht

Zubereitung

1

1

Bulgur nach Packungsanleitung in kochendem Salzwasser garen.

2

2

Inzwischen Rucola putzen, waschen, trockenschleudern und grob hacken. Tomaten waschen und vierteln.

3

3

Avocado halbieren, den Stein entfernen und die Schnittflächen mit Salz und Pfeffer würzen.

4

4

Die Mandeln auf einen Teller geben. Die Avocadohälften jeweils mit der Schnittfläche in die Mandeln drücken.

5

5

Eine Grillpfanne erhitzen. Avocadohälften mit der Schnittfläche nach unten hineinlegen und bei kleiner Hitze 2-3 Minuten braten.

6

6

Essig, Gemüsebrühe, Honig und Olivenöl verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.

7

7

Bulgur mit einer Gabel etwas auflockern und in eine Schüssel geben. Tomaten und Rucola zufügen. Das Dressing darüber gießen. Alles gut mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bulgur-Tomaten-Salat mit den gegrillten Avocadohälften servieren.

Warum gesund

Die grüne Frucht bietet gesättigte und einfach sowie mehrfach ungesättigte Fettsäuren, die ideal sind, um den Cholesterinspiegel zu senken und Herz und Gefäße zu schützen. Der hohe Vitamin-E-Gehalt hilft dabei.

Noch smarter

Avocados werden immer unreif geerntet. Wer sie sofort genießen möchte, sollte deshalb solche wählen, die schon bei leichtem Druck nachgeben. Harte reifen zu Hause, zusammen mit Äpfeln und Bananen gelagert, schneller nach.

EatSmarter-Logo-150x120

EAT SMARTER ist der Online-Experte in Sachen ausgewogene Ernährung, Gesundheit und Fitness! Neben smarten Rezepten und Ernährungsplänen informiert dich EAT SMARTER regelmäßig über die neuesten Food- und Fitness-Trends sowie über spannende Erkenntnisse der Wissenschaft. Dieses und viele weitere Rezepte findest du auf www.eatsmarter.de.

Autor

Gastblogger

Gastblogger

Dies ist ein Text von unseren Gastautoren. Dazu zählen unsere internen Fitnessexperten und Partner, wie Reebok oder Eat Smarter. Auch bekannte Blogger aus den Bereichen Fitness, Yoga oder Reisen bloggen für uns.