Bauch weg Fitness

Sommer, Sonne, Outdoortraining

Uns zieht es ins Freie! Auf geht´s in die neue Outdoor-Saison. Ab sofort findest du in deinem Club ein Angebot an Outdoor-Kursen für Bauch weg Fitness. Für die großen Metropolen gibt es einen übergreifende Pläne. Diese findest du hier bei den Outdoor-Hot-Spots.

Alle anderen Clubs haben die Kurse in ihre Pläne vor Ort und auf den Clubseiten integriert.

Laufe dich schlank

In der Gruppe und bei diesem Wetter macht das Laufen, Walken oder freestyle training so richtig Laune. In fast allen Clubs in Deutschland gibt es mehrere Programme in der Woche, die im Freien stattfinden. Für Freaks des Bauch weg Fitness besonders interessant: auf Geräte und funktionelles Training musst du beim Training in der Natur nicht verzichten und die frische Luft stärkt zusätzlich dein Immunsystem.

freestyle Outdoor Circuit: Workout, Spaß und Freude – genieße unter Anleitung unserer Trainer ein abwechslungsreiches und effektives Training im Freien.

Fitness Running: Die optimale Kombination aus Ausdauer, Koordination und Krafttraining für den ganzen Körper. Makes your brain run!

Fitness Walking: Das optimale Gruppen-Workout für Anfänger und Wiedereinsteiger zur Verbesserung der körperlichen Fitness

“Die Gruppen-Workouts bieten dir auf der einen Seite eine tolle Ergänzung zum Indoortraining. Durch das gemeinsame Training im Freien mit unseren Trainern erhältst du in den Outdoor-Kursen eine optimale Betreuung, um deine Ziele erfolgreich umzusetzen”, so Alexander Richter, National Fitness Manager bei Fitness First.

 

Klicke auf die Bilder und komme so zu den Outdoor Trainingsplänen deiner Metropole. Die anderen Clubs haben ihre Kurse auf den Clubseiten integriert.


Lasse deinen Sinnen freien Lauf

Outdoor-Training berührt mehrfach deine Sinne. Du nimmst, bewusst oder unbewusst deine Umwelt ganz anders wahr. Frische Luft und natürliches Licht kurbeln die Glückshormone zusätzlich an. Gerade das Ausdauertraining ist daher besonders reizvoll. Obwohl du nicht viel Equipment zur Verfügung hast, kannst du dein Training in der Natur abwechslungsreich gestalten. Berge oder kleine Hügel bieten eine besondere Herausforderung.

Die Outdoorkurse bei uns vereinen viele Vorteile des In- und Outdoortrainings. Beim Fitness Running oder Walking läufst du zusammen mit einem Trainer und einer kleinen Gruppe durch die Natur. Zwischendurch absolvierst du Kräftigungseinheiten. Wer nicht der Läufertyp ist, nutzt den freestyle Outdoor Circuit.

Beim Fitness Running kannst du außerdem zwischen zwei Leistungsgruppen wählen. Anfänger brauchen sich also nicht vor den Laufprofis verstecken.

Weitere Infos zum Outdoortraining gibt es auch auf unserer Website. Wir sind gespannt auf dich und freuen uns dich morgen in der Laufgruppe zu sehen!

von Sandra

von Sandra

Ich schreibe hier für alle Kategorien und interessiere mich besonders für die Themen Ernährung, Yoga und H.I.I.T.