Bauch weg Blog

Bauch weg Training

Tipps für einen flachen Bauch

Der Bauch weg Fitness Blog

Um zu einem flachen Bauch zu gelangen ist ein Fettabbau unerlässlich. Wer gesund abnehmen möchte, muss den ganzen Körper trainieren und auf eine ausgewogene Ernährung achten. Jeder Körper setzt Fett an unterschiedlichsten Stellen unseres Körpers an. Er tut dies, um Reserven für schlechte Zeiten zu bewahren. Aufgrund falscher Ernährung lagern sich viele Pfunde an, was manche Menschen mit Übergewicht belastet. Um den Bauchumfang zu reduzieren, ist ein aktiver Fettstoffwechsel nötig. Wer jedoch eine Diät mit ständigem Kalorienminus durchführt, wird bloß wertvolle Muskelmasse verlieren, anstatt Körperfett zu verbrennen. Weiter sollten auch externe Faktoren wie Stress Abbau berücksichtigt werden.

Bauch weg mit Fitness

Durch regelmäßiges Krafttraining werden Muskeln aufgebaut, wovon der Körper aufgrund des Nachbrenneffekts von größerem Kalorienverbrauch profitiert. Somit muss der Körper für die notwendige Energie schneller auf Fettreserven zurückgreifen. Je mehr Übungen für Muskelaufbau betrieben wird, desto mehr Energie wird zur Erhaltung der Muskelmasse gebraucht und somit werden auch noch im ruhendem Zustand Kalorien verbrannt.

Durch gezielte Bauchübungen wie Situps oder Crunches kann das Bauchfett zwar nicht wegtrainiert werden, jedoch wird die Bauchmuskulatur dadurch ausgeprägter und strafft optisch einen geringeren Bauchumfang. Gleichzeitig werden durch das Workout die Bauchmuskeln sichtbarer und bei gleichzeitiger Ernährungsumstellung, gelangt man seinem Ziel Stück für Stück näher. Beim Bauchmuskel Workout gilt es pro Satz möglichst 10-12 Wiederholungen korrekt auszuführen. Mehr ist ein Irrglaube, lieber sollte die Intensität erhöht werden.

Bauch weg Tipps – Ausdauersport nicht vergessen

Um das Sixpack sichtbar zu machen, ist nicht bloß Bauchtraining, sondern auch ein geringer Körperfettanteil ausschlaggebend. Mit Ausdauersportarten wie Joggen, Schwimmen oder Radfahren kann man Fett verbrennen. Beispielsweise wird beim Joggen die Fettverbrennung angekurbelt und eine negative Energiebilanz erzielt. Des Weiteren sollten auf Einfachzucker – also einfache Kohlenhydrate wie weißes Brot, Schokoladen oder ähnliches verzichtet werden. Wenn Ihr diese Bauch Weg Tipps einhaltet steht eurem Sixpack nichts mehr im Wege.

Übungen für einen flachen Bauch

Der schnellste Weg zu einem flachen Bauch!

/
Du machst täglich Dutzende von Crunches – und ein flacher Bauch ist einfach nicht in Sicht? Wir verraten dir den Grund: Lies, auf welchem Weg du wirklich zu ansehnlichen Bauchmuskeln gelangst. Mit diesen Übungen erzielst du endlich Resultate!

STRONG by Zumba™: Bis an deine Grenzen

/
Wo bekommst du die schweißtreibendsten, motivierendsten Kurse und die am besten qualifizierten Trainer? Natürlich bei uns! Fitness First bietet unzählige Angebote und Möglichkeiten für dein Training. In den kommenden Wochen stellen wir dir unsere beliebtesten Kursformate vor. Lass dich inspirieren und finde dein Lieblings-Workout. STRONG by Zumba™ heißt das ultimative Trainingsprogramm für alle, die Spaß daran haben, sich zur Musik zu bewegen und sich so richtig auszupowern. Die Mischung aus Kraft-, Tempo- und Konditionstraining wird seit 2016 bei Fitness First angeboten. Ein Teil der Partybeats stammen von Starproduzent Timbaland und wurden eigens für das Kursformat produziert!

Bodyshaping und Fatburning mit Yoga: Die passenden Übungen für jeden Figurtyp

/
Yoga ist Ruhe, Entspannung und beinhaltet manchmal sogar eine kurze Schlafphase am Ende der Yogastunde. Das haben viele im Kopf, die sich noch nicht so detailliert mit Yoga beschäftigt haben. Aber Yoga kann auch anders. Mit den richtigen Asanas kann Yoga ein richtig hartes Workout sein. Für jeden Figurtyp gibt es die passenden Übungen, um vor dem Sommer noch richtig in Form zu kommen. Bodyshaping und Fatburning mit Yoga? So geht’s!

Kürbis-Ingwer-Suppe mit Chili und Koriander

/
Schmuddelwetter und kalte Temperaturen? Endlich! Denn dann schmeckt diese Kürbis-Ingwer-Suppe ganz besonders gut. Hauptakteur in diesem leichten Ensemble mit nur knapp 140 Kalorien ist natürlich der Kürbis, der dich mit wertvollen zellschützenden Carotinoiden versorgt. Aber auch die Nebendarsteller können sich sehen lassen: Ingwer stärkt die Abwehrkräfte, Chili und Koriander sorgen für die ganz besondere Geschmacksnote.

Workout für die Bikini-Figur: Unsere Trainerinnen machen’s vor

/
Bist du schon startklar für den Beach Body? Wenn jemand weiß, wie die Bikini-Figur gemacht wird, dann sind es diese fünf Mädels. Unsere Fitness First Trainerinnen Katrin, Katharina, Corinna, Ana und Divina haben in der Aprilausgabe des Playboy Magazins bereits bewiesen, dass sie stolze Besitzerinnen einer definierten Sommerfigur sind. Für uns haben sie sich nochmal ins Zeug gelegt und ein Beach Body Workout zusammengestellt, das auch dich pünktlich zum Sommer absolut fit macht!

Bauch weg Training: Trainingsstart im Herbst

/
Mit diesen 10 Tipps von National Fitness Manager, Alexander Richter, gelingt dir dein Trainingsstart mühelos.

So isst du dein Bauchfett weg

/
Bauchfett gilt als besonders ungesund, denn es kann den Blutdruck und die Blutzuckerwerte erhöhen und die Blutfettwerte negativ beeinflussen. Gezielt Bauchfett verlieren können Sie nicht, doch mit ein paar Regeln und Lebensweisen können sie ihm zumindest entgegenwirken und gesünder leben.

Senden Sie uns eine E-Mail