Unsere ultimativen Sommer-Fitness-Tipps

30 Grad und mehr: So heiß war bereits der Juli. Im August erwarten uns sicher noch einige rekordverdächtigen Hitzetage. Laufen empfiehlt sich da in den frühen Morgen- und späten Abendstunden. Oder du wechselst auf die Trainingsfläche deines klimatisierten Fitnessclubs. Mit diesen Sommer-Fitness-Tipps kommst du nicht unbedingt ins Schwitzen.

Attraktiver Arbeitgeber in der Branche!

„Wir wollen der beste Arbeitgeber unserer Branche werden!“ Um diesem Ziel ein Stück näher zu kommen, führt die Abteilung HR Talent Management umfassende Erhebungen zum Thema „attraktiver Arbeitgeber“ durch. Zudem wurde das Wettbewerbsumfeld als Arbeitgeber mittels Internetrecherchen analysiert.

Dip Rezepte

Fruchtig und scharf: Eine tolle Kombination zum Grillfleisch. Selbstgemachte Saucen sind nicht nur kalorienärmer, sie enthalten auch keine künstlichen Zusätze. Die Zubereitung ist nicht nur einfach, sondern macht sogar noch Spaß. Diese Rezepte empfiehlt dir Alfons Schuhbeck.

Surfen auf der Hitzewelle

Gehörst du auch zu denen, die hitzefrei nur noch aus vergangener Schulzeit kennen? Jetzt wo die Temperaturen endlich wieder an der 30 Grad Marke liegen, würden wir uns gerne in die Zeit zurück wünschen in der wir nachmittags am kühlen See liegen konnten. Doch auch wenn du in deinem Büro mit Klimaanlage arbeitest, bist du vor gesundheitlichen Einschränkungen nicht gefeit. Häufig führen überkühlte Räume zu Erkältungen, da sie unseren Körper auskühlen lassen. Trockene Schleimhäute machen zusätzlich anfälliger vor Krankheitserregern.

Trainingstool Medizinball

Viele kennen dieses Gerät noch aus der Schulzeit. Der schwere Ball kommt ursprünglich aus den USA. Hier entstand auch der Begriff, da man die Bälle in der Medizin nutzte. Das Training mit dem Ball ist eine der ältesten Kraft- und Ausdauertrainingsmethoden. So haben bereits Ringer in Persien mit Sandbällen trainiert.

Sitzen macht krank

Tag für Tag verbringen wir den Großteil des Tages im Sitzen. Wir arbeiten im Büro, hocken vor dem Fernseher oder brüten abends noch vor dem Laptop oder Tablet um Mails abzuarbeiten. Wann bewegen wir uns da eigentlich? Vielleicht zwischendurch auf dem Weg zur Toilette oder zum Kaffeeholen in die Küche.

Kalorienfalle Trinken

Schon kleine Flüssigkeitsverluste von 2 Prozent des Wasserhaushalts führen zu Einbußen der Leistungsfähigkeit. Ein Verlust von mehr als 10 Prozent ist bereits lebensbedrohlich. Es ist Sommer, die Temperaturen steigen und wir kommen schon ohne körperliche Anstrengungen richtig ins Schwitzen

Zielsprint bei den Cycling Wochen

Mit der Schlussfahrt auf den Champs Elysees endete am 21. Juli 2013 die 100. Tour de France. So verlief der Zielsprint bei den Cycling-Wochen!

Frühsport macht den Tag

Hamburg, Außenalster, ein Montag im Juli, 06.30 Uhr: Unzählige Menschen umrunden das glitzernde Gewässer im federnden Laufschritt. Und auch in allen anderen schönen Grünanlagen dürfte sich derzeit ein ähnliches Bild zeigen: Frühsportler, so weit das Auge reicht.