Diät Blog

 Diät Blog von Fitness First

Diät Info – Erfolgreich zur Traumfigur

Eine gesunde Ernährung führt zum Ziel, dass Übergewicht abgebaut wird. Dennoch greifen viele Menschen, vorschnell zu radikalen Diäten, um überschüssige Pfunde zu verlieren. Diese führen lediglich zum Verlust von Muskelmasse und dem Jojo-Effekt. Um dies zu verhindern, gilt es eine aktive Bewegung und eine richtige Ernährung zu befolgen. Der Diät Blog enthält viele Rezepte und gesunde Lebensmittel, die zu einer dauerhaft schlanken Figur beitragen.

Die Low Carb / Fitness Diät

Low Carb bedeutet wenig Kohlenhydrate zu sich zu nehmen und damit so gut es geht auf Pasta, Brot oder Pizza zu verzichten. Weil auf Kohlenhydrate (sogenannte Carb) verzichtet wird, soll der Blutzucker konstant und die Insulinausschüttung niedrig gehalten werden. Ein hoher Fettabbau soll die Folge sein. Viele Sportler machen diese Fitness Diät, um ihren Körperfettanteil zu reduzieren und somit die Muskeln zu definieren. Ein Ernährungsplan ist wie bei allen Diäten von Vorteil. So könnt ihr euer Essen genau planen und fallt nicht in alte Gewohnheiten zurück. Gerade in Verbindung mit Fitness ist diese Diät das A und O für Personen, welche Körperfett verlieren und gleichzeitig durch das erhöhte Trainingspensum und die erhöhte Eiweißaufnahme Muskelmasse aufbauen möchten.

Die Paleo Diät

Bei der Paleo Diät, die mittlerweile auch sehr stark im Trend ist, geht es darum sich an der Ernährung unserer Vorfahren zu orientieren. All das was früher gejagt oder gesammelt wurde, darf gegessen werden. Es dürfen also Fleisch, Fisch, Früchte, Gemüse, Pilze, Eier und Beeren gegessen werden. Verarbeitete Lebensmittel dürfen jedoch nicht verzehrt werden und auch kein Brot, Milchprodukte, Hülsenfrüchte und Pflanzenöle. Anstelle davon dürfen tierische Fette verzehrt werden. Die optimale Verdauung und Qualität der Lebensmittel ist bei dieser Diät das Ziel.

Light Produkte – Hierbei ist Vorsicht geboten

Zwar haben light Produkte weniger Fett, jedoch fügen Hersteller diesen Produkten mehr Zucker hinzu, damit sie trotzdem schmecken. Dies hat zur Folge, dass bei diesen Lebensmitteln wiederum die Kalorienmenge gleich bleibt. Zudem sättigen die Produkte schlechter, sodass davon mehr gegessen werden muss, um satt zu sein. Schaut am besten in unser Gesund abnehmen Ressort vorbei um über solche Fallen informiert zu werden und Ihr nicht die Katze im Sack esst.. Euer Körper wird es euch danken.

Diät Blog

Fitness-Frage: Macht Kaffee schlank?

/
Ohne Kaffee komme ich morgens nicht in Schwung. Koffein ist der Wachmacher Nummer eins in Deutschland. Am liebsten wird er in Form von Kaffee konsumiert. Doch hilft der dunkelbraune Trunk auch beim Abnehmen?

10 typische Trainingsfehler

/
Ein paar Kilos weniger könnten nicht schaden? Mehr als jedem Zweiten geht es so. Das beste Mittel gegen überflüssige Pfunde ist Sport. Doch tappe nicht in die Falle der häufigsten Trainingsfehler – dann wird dir das Abnehmen leicht gemacht!

Fitness-Frage: Kaffee vs. Matcha - welcher Wachmacher ist besser?

/
Kaffee ist als Wachmacher altbekannt und bewährt. Doch so langsam bekommt die schwarze Brühe grüne Konkurrenz. Denn Matcha enthält nicht nur Koffein, sondern hat auch eine energetisierende Wirkung. Wir haben die beiden Wachmacher miteinander verglichen.

Personal Training bei Fitness First - ein Erfahrungsbericht

/
Mein innerer Schweinehund ist sehr überzeugend. "Du kannst doch morgen noch zum Sport zu gehen", flüstert er mir ins Ohr. "Auf dem Sofa ist es gerade so gemütlich. Und du hast auch noch Schokolade im Schrank." Glücklicherweise habe ich eine starke Verbündete gegen den Schweinehund: Katrin Bertram, Personal Trainer und Fitness Manager bei Fitness First Köln-Ehrenstraße. Ich erzähle dir, was drei Monate Personal Training bei ihr gebracht haben, wie sich mein Leben dadurch verändert hat und was der neue Fitness Check von Fitness First ergeben hat.

Leckere Fleisch-Alternativen: Eiweiß aus Hülsenfrüchten

/
Erbsensuppe, Humus oder Linseneintopf – Hülsenfrüchte bieten viel Eiweiß und sind so eine wertvolle Alternative zu Fleisch. Daher hat die UN 2016 zum „Internationalen Jahr der Hülsenfrüchte“ erklärt. Gesundheitsorganisationen auf der ganzen Welt empfehlen den Verzehr von Hülsenfrüchten als Teil einer gesunden Ernährung. Sie sollen Übergewicht, Diabetes, Herzerkrankungen und Krebs vorbeugen.

Beim Nichtstun abnehmen: So funktioniert der Nachbrenneffekt!

/
Der Nachbrenneffekt ist das geflügelte Wort der Fitness-Branche. Er soll die Fettverbrennung anheizen und beim Abnehmen helfen – sogar, wenn das Training längst vorbei ist. Mythos oder Wahrheit? Wir klären auf!

Ernährungstipp: So kurbelst du deine Fett-Verbrennung an!

/
Du weißt genau, wie viel du abnehmen willst? Dann achte darauf, dass es die richtigen Kilos trifft! Um eine gute Figur zu machen, gibt es Wichtigeres als das Gewicht: Lies, wie du die Fettverbrennung ankurbelst, ohne dabei Muskeln zu verlieren …

Abnehmen nach der Schwangerschaft: Mit Baby zurück zur Traumfigur!

/
Der Nachwuchs ist da, doch die Schwangerschaftskilos bleiben? Mit sanfter Bewegung und der richtigen Ernährung purzeln die Babypfunde wie von selbst!

Ausgeglichener Stoffwechsel: So wird dein Körper zum Kraftwerk!

/
Was hat die Currywurst mit dem Stoffwechsel zu tun? Die Antwort, und was du tun musst, damit dein Körper kein gefährliches Bauchfett bildet, erfährst du im dritten Teil unserer Gesundheitsreihe mit dem Experten Dr. Dr. Michael Despeghel.

#Mutcamp Diätphase – vom Leiden & Weitermachen

/
Nach einer gefühlten Ewigkeit möchte auch ich nochmal etwas aus meinem #Mutcamp berichten. Im letzten Beitrag habe ich euch ja von der Urlaubsphase berichtet und wie ich mich – teils ohne Gym in der Nähe – versucht habe, fit zu halten. Um quasi auch im Urlaub nicht zuzunehmen, im Idealfall sogar noch etwas abzuspecken.

Zurück zur alten Bestform – Philips #Mutcamp Teil 3

/
Hi, ich bin Philip. Ich bin Social Media Specialist bei Fitness First. Du kennst mich bestimmt schon aus dem ersten und zweiten Teil meiner #Mutcamp Tagebuch-Reihe. Hier habe ich bereits über meine persönliche Zielsetzung und meine Ernährungsweise berichtet. Der dritte Teil hat leider etwas auf sich warten lassen, jedoch möchte ich dir nun zeigen, wie ich mein Training während der 180 Tage gestalte.

Viele kleine Wow-Momente - Gesund abnehmen mit Asthma

/
Wir sind schlichtweg begeistert: Das #Mutcamp ist erst zur Hälfte rum und Teilnehmer Marc hat sein größtes Ziel schon erreicht. Wir haben bei seinem Personal Coach Andreas Hüttner nachgefragt, wie er den Genussmensch Marc aus seiner Komfortzone gelockt hat, welche Gewohnheiten der Kölner ändern musste und was seine Gesundheit zum neuen Lebensstil meint.

Gesunde Ernährung zum Public Viewing: Jeder Biss ein Treffer

/
Zeig Kalorienbomben die rote Karte: Setzt du beim Public Viewing auf gesunde Alternativen zu Chips & Co., beginnst du gar nicht erst zu schwächeln. Snacks mit wenigen Kalorien sind klar auf der Siegerseite. Diese WM-Tipps werden dir schmecken.

Zurück zur alten Bestform – Philips #Mutcamp Teil 1

/
Hi, ich bin Philip und arbeite bei Fitness First als Social Media Specialist. Trotz meiner Tätigkeit bei einem der führenden Fitnessanbieter, ist meine Traumfigur leider noch in weiter Ferne. In den nächsten 180 Tagen möchte ich jedoch genau das ändern und nehme dich mit auf meine ganz persönliche #Mutcamp Reise!

Senden Sie uns eine E-Mail