Diät Blog

 Diät Blog von Fitness First

Diät Info – Erfolgreich zur Traumfigur

Eine gesunde Ernährung führt zum Ziel, dass Übergewicht abgebaut wird. Dennoch greifen viele Menschen, vorschnell zu radikalen Diäten, um überschüssige Pfunde zu verlieren. Diese führen lediglich zum Verlust von Muskelmasse und dem Jojo-Effekt. Um dies zu verhindern, gilt es eine aktive Bewegung und eine richtige Ernährung zu befolgen. Der Diät Blog enthält viele Rezepte und gesunde Lebensmittel, die zu einer dauerhaft schlanken Figur beitragen.

Die Low Carb / Fitness Diät

Low Carb bedeutet wenig Kohlenhydrate zu sich zu nehmen und damit so gut es geht auf Pasta, Brot oder Pizza zu verzichten. Weil auf Kohlenhydrate (sogenannte Carb) verzichtet wird, soll der Blutzucker konstant und die Insulinausschüttung niedrig gehalten werden. Ein hoher Fettabbau soll die Folge sein. Viele Sportler machen diese Fitness Diät, um ihren Körperfettanteil zu reduzieren und somit die Muskeln zu definieren. Ein Ernährungsplan ist wie bei allen Diäten von Vorteil. So könnt ihr euer Essen genau planen und fallt nicht in alte Gewohnheiten zurück. Gerade in Verbindung mit Fitness ist diese Diät das A und O für Personen, welche Körperfett verlieren und gleichzeitig durch das erhöhte Trainingspensum und die erhöhte Eiweißaufnahme Muskelmasse aufbauen möchten.

Die Paleo Diät

Bei der Paleo Diät, die mittlerweile auch sehr stark im Trend ist, geht es darum sich an der Ernährung unserer Vorfahren zu orientieren. All das was früher gejagt oder gesammelt wurde, darf gegessen werden. Es dürfen also Fleisch, Fisch, Früchte, Gemüse, Pilze, Eier und Beeren gegessen werden. Verarbeitete Lebensmittel dürfen jedoch nicht verzehrt werden und auch kein Brot, Milchprodukte, Hülsenfrüchte und Pflanzenöle. Anstelle davon dürfen tierische Fette verzehrt werden. Die optimale Verdauung und Qualität der Lebensmittel ist bei dieser Diät das Ziel.

Light Produkte – Hierbei ist Vorsicht geboten

Zwar haben light Produkte weniger Fett, jedoch fügen Hersteller diesen Produkten mehr Zucker hinzu, damit sie trotzdem schmecken. Dies hat zur Folge, dass bei diesen Lebensmitteln wiederum die Kalorienmenge gleich bleibt. Zudem sättigen die Produkte schlechter, sodass davon mehr gegessen werden muss, um satt zu sein. Schaut am besten in unser Gesund abnehmen Ressort vorbei um über solche Fallen informiert zu werden und Ihr nicht die Katze im Sack esst.. Euer Körper wird es euch danken.

Diät Blog

Fitness-Frage: Kaffee vs. Matcha - welcher Wachmacher ist besser?

/
Kaffee ist als Wachmacher altbekannt und bewährt. Doch so langsam bekommt die schwarze Brühe grüne Konkurrenz. Denn Matcha enthält nicht nur Koffein, sondern hat auch eine energetisierende Wirkung. Wir haben die beiden Wachmacher miteinander verglichen.

Fitness-Frage: Macht Kaffee schlank?

/
Ohne Kaffee komme ich morgens nicht in Schwung. Koffein ist der Wachmacher Nummer eins in Deutschland. Am liebsten wird er in Form von Kaffee konsumiert. Doch hilft der dunkelbraune Trunk auch beim Abnehmen?

Personal Training bei Fitness First - ein Erfahrungsbericht

/
Mein innerer Schweinehund ist sehr überzeugend. "Du kannst doch morgen noch zum Sport zu gehen", flüstert er mir ins Ohr. "Auf dem Sofa ist es gerade so gemütlich. Und du hast auch noch Schokolade im Schrank." Glücklicherweise habe ich eine starke Verbündete gegen den Schweinehund: Katrin Bertram, Personal Trainer und Fitness Manager bei Fitness First Köln-Ehrenstraße. Ich erzähle dir, was drei Monate Personal Training bei ihr gebracht haben, wie sich mein Leben dadurch verändert hat und was der neue Fitness Check von Fitness First ergeben hat.

Leckere Fleisch-Alternativen: Eiweiß aus Hülsenfrüchten

/
Erbsensuppe, Humus oder Linseneintopf – Hülsenfrüchte bieten viel Eiweiß und sind so eine wertvolle Alternative zu Fleisch. Daher hat die UN 2016 zum „Internationalen Jahr der Hülsenfrüchte“ erklärt. Gesundheitsorganisationen auf der ganzen Welt empfehlen den Verzehr von Hülsenfrüchten als Teil einer gesunden Ernährung. Sie sollen Übergewicht, Diabetes, Herzerkrankungen und Krebs vorbeugen.

10 typische Trainingsfehler

/
Ein paar Kilos weniger könnten nicht schaden? Mehr als jedem Zweiten geht es so. Das beste Mittel gegen überflüssige Pfunde ist Sport. Doch tappe nicht in die Falle der häufigsten Trainingsfehler – dann wird dir das Abnehmen leicht gemacht!

Beim Nichtstun abnehmen: So funktioniert der Nachbrenneffekt!

/
Der Nachbrenneffekt ist das geflügelte Wort der Fitness-Branche. Er soll die Fettverbrennung anheizen und beim Abnehmen helfen – sogar, wenn das Training längst vorbei ist. Mythos oder Wahrheit? Wir klären auf!

Ernährungstipp: So kurbelst du deine Fett-Verbrennung an!

/
Du weißt genau, wie viel du abnehmen willst? Dann achte darauf, dass es die richtigen Kilos trifft! Um eine gute Figur zu machen, gibt es Wichtigeres als das Gewicht: Lies, wie du die Fettverbrennung ankurbelst, ohne dabei Muskeln zu verlieren …

Abnehmen nach der Schwangerschaft: Mit Baby zurück zur Traumfigur!

/
Der Nachwuchs ist da, doch die Schwangerschaftskilos bleiben? Mit sanfter Bewegung und der richtigen Ernährung purzeln die Babypfunde wie von selbst!

Ausgeglichener Stoffwechsel: So wird dein Körper zum Kraftwerk!

/
Was hat die Currywurst mit dem Stoffwechsel zu tun? Die Antwort, und was du tun musst, damit dein Körper kein gefährliches Bauchfett bildet, erfährst du im dritten Teil unserer Gesundheitsreihe mit dem Experten Dr. Dr. Michael Despeghel.

#Mutcamp Diätphase – vom Leiden & Weitermachen

/
Nach einer gefühlten Ewigkeit möchte auch ich nochmal etwas aus meinem #Mutcamp berichten. Im letzten Beitrag habe ich euch ja von der Urlaubsphase berichtet und wie ich mich – teils ohne Gym in der Nähe – versucht habe, fit zu halten. Um quasi auch im Urlaub nicht zuzunehmen, im Idealfall sogar noch etwas abzuspecken.

Zurück zur alten Bestform – Philips #Mutcamp Teil 3

/
Hi, ich bin Philip. Ich bin Social Media Specialist bei Fitness First. Du kennst mich bestimmt schon aus dem ersten und zweiten Teil meiner #Mutcamp Tagebuch-Reihe. Hier habe ich bereits über meine persönliche Zielsetzung und meine Ernährungsweise berichtet. Der dritte Teil hat leider etwas auf sich warten lassen, jedoch möchte ich dir nun zeigen, wie ich mein Training während der 180 Tage gestalte.

Viele kleine Wow-Momente - Gesund abnehmen mit Asthma

/
Wir sind schlichtweg begeistert: Das #Mutcamp ist erst zur Hälfte rum und Teilnehmer Marc hat sein größtes Ziel schon erreicht. Wir haben bei seinem Personal Coach Andreas Hüttner nachgefragt, wie er den Genussmensch Marc aus seiner Komfortzone gelockt hat, welche Gewohnheiten der Kölner ändern musste und was seine Gesundheit zum neuen Lebensstil meint.

Gesunde Ernährung zum Public Viewing: Jeder Biss ein Treffer

/
Zeig Kalorienbomben die rote Karte: Setzt du beim Public Viewing auf gesunde Alternativen zu Chips & Co., beginnst du gar nicht erst zu schwächeln. Snacks mit wenigen Kalorien sind klar auf der Siegerseite. Diese WM-Tipps werden dir schmecken.

Zurück zur alten Bestform – Philips #Mutcamp Teil 1

/
Hi, ich bin Philip und arbeite bei Fitness First als Social Media Specialist. Trotz meiner Tätigkeit bei einem der führenden Fitnessanbieter, ist meine Traumfigur leider noch in weiter Ferne. In den nächsten 180 Tagen möchte ich jedoch genau das ändern und nehme dich mit auf meine ganz persönliche #Mutcamp Reise!

Zumba Kurse: Die Party geht los!

/
Wo bekommst du die schweißtreibendsten, motivierendsten Kurse und die am besten qualifizierten Trainer? Natürlich bei uns! Fitness First bietet unzählige Angebote und Möglichkeiten für dein Training. In den kommenden Wochen stellen wir dir unsere beliebtesten Kursformate vor. Lass dich inspirieren und finde dein Lieblings-Workout. Hol dir schon jetzt das lang ersehnte Sommerfeeling bei heißen lateinamerikanischen Rhythmen in deiner nächsten Zumba® Stunde. Fatburning inklusive!

Vorsätze durchhalten? So klappt's dieses Mal wirklich!

Die Fitnessstudios sind voll. Gute Vorsätze lassen grüßen. Doch die Fitness First Motivationsstudie zeigt: Bei vielen lässt der sportliche Ehrgeiz spätestens im März nach. Ob das Ziel der gesündere Lebensstil, ein strafferer Körper oder die Gewichtsreduktion ist: So groß die Motivation Anfang des Jahres noch war, so schnell holt uns der Alltag ein. Doch warum ist das so und wie ziehst du deine Vorsätze dieses Jahr wirklich durch? Wir verraten es!

Mungobohnensuppe: Bekömmliches Superfood für herbstliche Tage

/
Ich bin Fitness-Bloggerin Jil Hagen. Heute verrate ich euch mein Geheim-Rezept für eine super leckere Mungobohnensuppe! Ich liebe dieses Gericht, da es die Verdauung stärkt und dir hilft, dich wieder wohl und leicht zu fühlen, denn die aus Indien stammenden Mungobohnen sind vielseitig einsetzbar und reich an Eiweiß. Das ideale Gericht für Sportler also!

Personal Training mit Ernährungsberatung: Die Doppelstrategie beim Muskelaufbau

/
Friederike Schuchmilski ist Personal Trainerin und Ernährungsberaterin in Berlin – Prenzlauer Berg. Lars trainiert schon recht viel, mixt Ausdauer- mit Krafttraining, aber in puncto Muskelaufbau hapert’s ein wenig. Wir haben Lars bei seinem ersten Personal Training mit Ernährungsberatung mit der Kamera begleitet – und bei Friederike nachgefragt, warum die Ernährung mindestens genauso entscheidend ist wie das Training.

Leckere Spargel-Rezepte: Spargel-Spinat-Salat und Spargel im Filo Teig

/
Figurfreundlich, lecker und zahlreiche Möglichkeiten, ihn zuzubereiten. Wenn das mal kein Grund ist, Spargel jetzt dauerhaft auf den Speiseplan zu nehmen. Ob klassisch mit Schinken, Kartoffeln und Sauce Hollandaise oder als Highlight im Risotto: Die Power-Stangen haben Hochsaison. Doch da geht noch mehr. Und da ich mich bei meiner Recherche nicht für ein Rezept entscheiden konnte, habe ich einfach zwei ausprobiert. Eines für die weiße Spargel-Fraktion und eines für die Liebhaber des grünen Spargels.

Cloud Bread: Glücks-Happen für gute Laune

/
Willst du wissen, welche Ernährung gute Stimmung macht? Pünktlich zum heutigen Internationalen Tag des Glücks stellen wir dir die besten Tipps vor: Mit den richtigen Mahlzeiten und ein paar einfachen Regeln weckst du positive Gefühle in dir. Das Trendrezept Cloud Bread gehört übrigens mit auf die Liste der leckeren Muntermacher. Lies, warum das himmlische Wolkenbrot der letzte Schrei in der gesunden Küche ist.

Goldene Milch: Gesundes Getränk für Genießer

/
Geht das wirklich zusammen: gleichzeitig relaxen und putzmunter sein? Mit diesem Trendgetränk funktioniert‘s! Goldene Milch heißt der Tausendsassa, in dem die heilenden Wirkstoffe der Kurkuma-Wurzel stecken. Wie das schmeckt? Probier‘s selbst! Lies, wie du Kurkuma Latte zubereitest – und welche positiven Effekte der entspannende Wachmacher außerdem hat.

Orientalischer Linsenreis mit Hähnchenschnitzeln

/
Mit diesem Gericht lädst du deinen Eiweißhaushalt auf! Dafür sorgen Hähnchen und Hülsenfrüchte, die Hauptdarsteller dieser orientalischen Leckerei. Was uns aber besonders bei diesem Rezept gereizt hat? Die Nebendarsteller Ingwer und Kurkuma. Ingwer ist ein Allround-Mittel gegen nahende Erkältungen und Schmerzen, Kurkuma verleiht dem Gericht nicht nur Farbe, sondern wirkt ebenso entzündungshemmend. Eine perfekte Kombination!

Avocado mit Mandelkruste und Bulgur-Tomaten-Salat

/
Bei uns im Büro sind sie der Dauerbrenner: In jeder Mittagspause findet sich die Avocado im Salat, auf dem Brot oder als leckeres Mus. Kein Wunder, denn die Power-Frucht enthält jede Menge ungesättigte Fettsäuren, Vitamine und Mineralstoffe und schmeckt dabei unglaublich mild und lecker. Auf dieses Rezept fahren wir ganz besonders ab, denn in dieser Kombination kannten auch wir, als treue Fans, das Kraftpaket noch nicht.

Libanesischer Rote-Bete-Salat

/
Gesünder leben und trotzdem gut essen! Das ganzheitliche Ernährungskonzept der Experten von EatSmarter spiegelt sich auch in diesem Power-Gericht wider. Der Libanesische Rote-Bete-Salat ist genau das Richtige für den Feierabend und bei Feiern eine willkommene Abwechslung zum üblichen Salatbuffet. Er schmeckt, dank Kräutern und Zitrone, erfrischend, senkt den Blutdruck und sorgt sogar für gute Laune.

Säure-Basen-Haushalt in Balance

/
Nach dem Sport so richtig ausgelaugt? Stress mit dem Chef und wir sind sauer? Diese Situationen kennen wir alle. Stress setzt unserem Körper zu, ebenso wie eine unausgewogene Ernährung. Wie unser Säure-Basen-Haushalt funktioniert und wie man ihn wieder ins Gleichgewicht bringt, wenn er mal aus der Reihe tanzt? Hier erfährst du es.

Kürbis-Ingwer-Suppe mit Chili und Koriander

/
Schmuddelwetter und kalte Temperaturen? Endlich! Denn dann schmeckt diese Kürbis-Ingwer-Suppe ganz besonders gut. Hauptakteur in diesem leichten Ensemble mit nur knapp 140 Kalorien ist natürlich der Kürbis, der dich mit wertvollen zellschützenden Carotinoiden versorgt. Aber auch die Nebendarsteller können sich sehen lassen: Ingwer stärkt die Abwehrkräfte, Chili und Koriander sorgen für die ganz besondere Geschmacksnote.

Rhabarber-Limetten-Muffins mit Vanille

/
Vitaminbombe mal anders: Rhabarber-Limetten-Muffins mit Vanille sind eine süße Alternative zu klassischem Rhabarberkompott & Co. Mit einem sehr niedrigen Fettgehalt, jeder Menge Vitamin C und Magnesium steckt das süßlich-saure Gemüse ungesunde Schokomuffins locker in Tasche und schmeckt dabei auch noch superfrisch und lecker. Wir zeigen dir, wie sie gelingen.

Rezept: Spargel-Brokkoli-Tarte

/
Der Frühling steht vor der Tür und damit auch der Beginn der Spargelzeit mit lecker-leichten Rezepten. Bei dieser Brokkoli-Spargel-Tarte sorgt der Roggenschrot für eine Extraportion B-Vitamine sowie Mineral- und Ballaststoffe und er gibt dem Teig einen besonders herzhaften Geschmack. Der üppige Belag aus frischem Gemüse und einem Eier-Schmand-Mix bringt Vitamin C und Eiweiß ins Spiel.

Wie Yoga dein Lauftraining unterstützen kann

/
Laufen und Yoga – das passt zusammen? Tatsächlich haben laut Umfragen bislang die wenigsten Jogger und Runner je eine Yogamatte betreten. Warum, ist mir ein kleines Rätsel. Denn Yoga sorgt nicht nur dafür, dass du bei Dehnübungen endlich deine Fußspitzen berühren kannst. Es unterstützt dich vor allem dabei, einen gesünderen Lauf-Stil zu entwickeln und schneller Fortschritte zu machen. Gezielte Asanas (Yogahaltungen) helfen dir dabei, deine Muskeln, Gelenke und Bänder flexibel zu halten – gerade auch in den Bereichen, die vom Laufen besonders beansprucht sind. Du kannst sogar Verletzungen vorbeugen, effektiv Beine, Hüfte, Rücken trainieren und Schmerzen lindern. Genau wie das Laufen kann Yoga zudem im hohen Maße deine Konzentrationsfähigkeit steigern und deinen Stress und deine alltägliche Belastung abbauen. Außerdem hilft es beim Abnehmen.

Kürbis Rezepte: Kürbis mit Aubergine

/
Gemüse und Brot aus vollem Korn bringen hier immerhin 40 Prozent der täglich empfohlenen Ballaststoffmenge auf den Teller. Die würzigen Kürbiskerne glänzen mit ungesättigten Fettsäuren, die Herz und Gefäße schützen. An wärmeren Tagen schmeckt das mediterrane Gemüse auch lauwarm oder kalt sehr gut. Kommt es Ihnen nicht so auf Kalorien an, können Sie das Ganze noch mit einem Schuss Kürbiskernöl verfeinern.

Otsu – Der trendige Nudelsalat aus Japan

/
Tomaten, Salatblätter, Mozzarella & Co. müssen sich jetzt in Acht nehmen, denn ein japanisches Nudelgericht erobert gerade den Erdball: Otsu – ein Salat, der die Geschmacksnerven in Ekstase versetzt und kinderleicht zuzubereiten ist.

Eher Aufstehen! 15 gute Gründe

/
Guten Morgen! Hast du dir schon einmal Gedanken gemacht, was du alles machen könntest wenn du 15 Minuten früher aufstehst? Natürlich möchte ich nicht, dass du jetzt gestresst wirkst, oder denkst "was soll ich denn noch alles machen?". Es geht einfach darum sich 15 Minuten mehr vom Tag zu nehmen - für sich. Hier habe ich ein paar Anregungen für dich:

Fettkiller: Smoothies selbst machen

/
Sie sind die perfekte Mischung bei heißen Temperaturen: selbstgemachte Smoothies. Auch ich mixe mir nahezu täglich einen. Ob zum Frühstück oder abends als "green Smoothie". Hier habe ich dir mal meine Lieblingsrezepte zusammen gestellt:

So isst du dein Bauchfett weg

/
Bauchfett gilt als besonders ungesund, denn es kann den Blutdruck und die Blutzuckerwerte erhöhen und die Blutfettwerte negativ beeinflussen. Gezielt Bauchfett verlieren können Sie nicht, doch mit ein paar Regeln und Lebensweisen können sie ihm zumindest entgegenwirken und gesünder leben.

Fettkiller Guarana - Booster vor dem Training

/
Fatburner sind das Schlagwort wenn jemand nach einem schnellen Schlankheitsmittel sucht. Darum ranken sich viele Illusionen. Wahr ist, dass beispielsweise Koffein den Stoffwechsel positiv anregt.

Rezepte Blog: gesunde Pizza

/
Die Festtage sind vorüber und damit liegt eine große Menge leckeres aber auch fettiges und süßes Essen hinter uns. Vielleicht hast du dir nach diesen Tagen auch für das neue Jahr den Vorsatz genommen, „mehr Sport zu machen“ oder „gesünder zu essen“ – letzteres kannst du mit dieser bunten Pizza auf jeden Fall tun!

Deine Top-5 zur Sommerfigur

/
Wir haben dir unsere Top fünf Übungen zusammengestellt mit denen du deiner Sommerfigur näher kommst.

Ostertipps: Kein Stress zu Ostern

/
Stress lass nach. Nächste Woche ist schon Karfreitag. Hast du auch schon erste Osterkarten bekommen oder Geschenke besorgt? Das sind unsere Ostertipps!

Senden Sie uns eine E-Mail