Fit im Urlaub:

Rückblick zur Aerobic & Fitness Week im Mai 2016

Eine grandiose Trainingswoche in der Türkei

Unter dem Motto „Fitness is not a destination it’s a way of life” kamen vom 08. bis 14. Mai 2016 knapp 200 fitnessbegeisterte Teilnehmer und internationale Presenter im Ali Bey Club Manavgat an der türkischen Riviera zusammen und schwitzten fit im Urlaub in über 100 Kursen um die Wette. Was sie dabei motivierte? Eine unglaubliche Gruppendynamik und eine traumhafte Trainingskulisse unter der türkischen Sonne.

Schwitzen mit der Prominenz

Fit im Urlaub? Unter diesen Bedingungen kein Problem: Das 360.000 qm große Ali Bey Club Gelände liegt direkt am Sandstrand. Mit einer großzügigen Gartenanlage, einem Aquapark und dem größten Tenniscamp der Welt fällt es schwer, nicht die Orientierung zu verlieren. Doch während der Aerobic & Fitness Week folgt man einfach der Musik und den motivierenden Rufen der Presenter, die durch Lautsprecher durch die gesamte Anlage schallen.

So lässt es sich trainieren: Fitness First im Ali Bey Club Manavgat

Beim letzten Workout am Strand ist der Sonnenuntergang inklusive

So finde ich auch bodyART® Master Trainer, Ausbilder und Presenter Remo, der gerade einen deepWORK™ Kurs gegeben hat. Er schwärmt: “Die Leute haben Bock zu trainieren, sie sind gelöster als vielleicht im Alltag und es herrscht eine angenehme Energie.“ Heute hat sogar Regina Halmich, Special Guest der Fitnesswoche, mittrainiert. Auch für ihn ein echtes Highlight, denn „eine Weltmeisterin im Kurs hatte ich noch nie!“

Remo und Zuzana sind auf der Bühne voll motiviert

Regina Halmich mischt sich beim Training unter die Teilnehmer

Ob die 33-jährige Türkin Asli wusste, dass sie da mit einem deutschen Superstar trainiert? Ihre Konzentration lag zumindest voll auf dem Workout. Ihr Ehemann arbeitet im Club, sie selbst ist Zumba-, Pilates- und Yoga-Instructor. Was ihr an der Aerobic & Fitness Week gefällt? „Die gesamte Stimmung und das Programm sind super!“ Sie schwitzt mit knapp 80 anderen Teilnehmern in diesem funktionellen Ganzkörpertraining um die Wette.

Das Rundumpaket: Workouts und Entspannung

Als es nach 50 Minuten deepWORK™ endlich Zeit für den „Deep Breath“ ist, schnappe ich mir zwei weitere Fans: Ralf, 48 aus München ist Cycling Trainer und zum 3. Mal bei der Aerobic & Fitness Week dabei. „Bewegung muss sein!“ Sport im Urlaub ist für ihn selbstverständlich. Da stimmt ihm Sylvia, 38 aus Düsseldorf zu. Sie hat mit Regina Halmich Mittag gegessen und findet sie sehr nahbar. Das ein oder andere Stückchen Kuchen mehr gönnt sie sich bei so viel Sport auf jeden Fall.“ Denn beim BoxCamp, einem Boxzirkeltraining mit Geräten wie Springseil und Boxsack, das die sympathische Ex-Profisportlerin gemeinsam mit Fitness First entwickelt hat, werden Körper und Geist gefordert und die Energiereserven wollen ja auch wieder aufgefüllt werden.

Asli gibt beim deepWORK™ Kurs alles

Ralf & Sylvia genießen während der Fitnesswoche Sport und Erholung

Meine Kollegin Ingi und ich haben Regina Halmich im Ali Bey Club getroffen

Regina Halmich und ihr BoxCamp sind eine feste Größe der Fitnesswoche und sie kommt immer wieder gerne:

„Die Aerobic & Fitness Week zeichnet sich dadurch aus, dass die Wünsche und die Bedürfnisse der Fitnessbegeisterten im Vordergrund stehen. Zusätzlich ist es eine wunderschöne Anlage, die mit viel Herzlichkeit geführt wird. Neben den vielseitigen  Sportkursen gibt es super Essen und ein tolles Entspannungsangebot, das die Teilnehmer ebenso schätzen und genießen.“

„I love my job!“ sagt Fitzroy Gaynes und das glaubt man ihm sofort

So auch die 45-jährige Petra aus München, die ihre Mädels im Schlepptau hat: Sie liebt alle Kurse mit Choreographie, auch den Step-a-Jam Kurs mit Fitzroy Gaynes. Hier kann sie „innerhalb der Gruppe über die eigenen Grenzen hinausgehen.“ Fit im Urlaub bedeutet also auch, jede Menge Kalorien zu verbrennen und das garantieren die eigens von Fitz entwickelten Lifestyle Training Systeme.

In Step-a-Jam fließen Dance- und Stepaerobic ineinander. Fitzroy ist einer der meist gebuchten Personal Trainer Londons und hat längst seine eigene Fan Base während der Woche. Kein Wunder, denn er lässt Bühne auch mal Bühne sein und mischt sich während der Workouts unter die Teilnehmer.

Sport am Strand: Wer friert uns diesen Moment ein?

Was mich bereits nach einem Tag ungemein mitreißt, ist die Stimmung, die in der Anlage herrscht: Die ist familiär, während der Kurse herrscht eine super motivierende Dynamik. Wenn sich Teilnehmer und Presenter nicht bereits von vergangenen Fitnesswochen kennen, ist spätestens beim gemeinsamen Abendessen oder Drink an der Bar das Eis gebrochen. Berührungsängste? Gibt es nicht. Höchstens vielleicht beim Special Guest Oliver Sanne, der war Mister Germany 2014 und der Bachelor 2015 bei RTL. „Nach einem Foto mit mir zu fragen, trauen sich viele erst nach dem ersten oder zweiten Drink.“ Oder aber auch nach dem gemeinsamen Bachelors Beauty Booty Workout am Strand. Sport schweißt zusammen.

Bei den Beach Workouts ist die Stimmung immer ausgelassen

Beim Beach Tabatas mit Michael ist Schnelligkeit und Koordination gefragt

„Man wird bei der Aerobic & Fitness Week direkt freundlich empfangen, egal ob Teilnehmer oder Presenter“, schwärmt auch Michael, der sonst als Presenter in Asien, Amerika und in Europa unterwegs ist und nicht nur von der Vielfalt der Stunden, sondern auch von der Feierstimmung während der Woche begeistert ist.

Während der Fitnesswoche gibt er auch FitBo Kurse. Heute schenkt er seine ganze Aufmerksamkeit uns Teilnehmern vom Beach Tabatas Workout am Strand. Das hochintensive Intervalltraining, das durch den sandigen Untergrund nochmal eine Spur anstrengender ist, schließen wir lauthals mitsingend zu Andreas Buranis „Auf uns“ ab. Über den Sand hüpfend, bringen wir uns schon mal in Partystimmung.

Der frühe Vogel fängt den Wurm

Und wer feiern kann, der kann auch sporteln. Bei Morgenkursen wie Morning Yoga Flow mit Fitness First Trainerin Petra, die auch Dynamic Pilates Kurse gibt,  starten wir um 8:00 Uhr bei 22 Grad und strahlend blauem Himmel in den Tag – fit im Urlaub direkt nach dem Aufstehen. In dieser traumhaften Kulisse direkt am Meer wollen wir Sonnengruß, Krieger und Co. jetzt immer vollziehen.

Sport am Strand macht uns tiefenentspannt. Da könnten wir uns von den Balinesen noch etwas abschauen, meint Petra: “Ubud ist der Yoga Hotspot. Die Leute sind entspannter und glücklicher, einfach weniger gestresst als wir Deutschen.“

Michael animiert die Teilnehmer beim Beach Tabatas

Morning Yoga Flow mit Ausblick

Nach den Kursen werden fleißig Unterschriften gesammelt

Apropos Stress, die 49-jährige Claudia aus Bad Reichenhall treffe ich am nächsten Morgen im BodyART Stretch. Hier wird nach den 5 Elementen der Chinesischen Medizin gedehnt.

Nach dem Kurs kämpft sie sich zu Presenter Remo vor, um sich seine Unterschrift zu sichern, die ihre Teilnahme am Kurs bestätigt. Denn wer die meisten Kurse besucht hat, gewinnt eine Teilnahme für die Aerobic & Fitness Week im September. Und der Tag hat gerade erst begonnen, der Unterschriftenmarathon kann also starten.

Über sich hinauswachsen: Nicht nur beim Sport im Urlaub

Motiviert und fit im Urlaub sind sie also alle hier. Doch wie erreiche ich auch wirklich meine Ziele?

Mike ist Diplom Fitness Ökonom und erläutert in seinem Mental Training Workshop den Einklang von Körper, Geist und Seele. Die Kernbotschaft: „Glaub an dich selbst!“ Denn der Kopf entscheidet über Sieg oder Niederlage. Im Sport und in allen anderen Lebensbereichen könne man nur über sich hinauswachsen, wenn der Wille dazu da ist.

Und an dem mangelt es den Teilnehmern garantiert nicht.

Mental Training Workshop mit Mike

Bestes Beispiel ist der 48-jährige Alexander aus Crailsheim, den ich beim Zumba® Fitness treffe. Er war bereits bei der Fiesta Week dabei und hat dort das Tanz-Fitness-Workout für sich entdeckt. Bisher hatte er keine Berührungspunkte mit einer solchen Form der Tanzchoreographie. Anfangs sei das sehr frustrierend gewesen aber mittlerweile seien die Bewegungen eingespielt. Begeistert erzählt er von der Familiarität unter den Zumba Trainern und den Teilnehmern. Zu Hause ist er eigentlich kein Sportler, die Woche in der Türkei hat ihn aber inspiriert und er hat sich fest vorgenommen, nicht nur fit im Urlaub, sondern auch zu Hause weiter am Ball zu bleiben.

Dass beim Zumba® Fitness hauptsächlich Frauen sind? „Anfangs war das schon komisch aber sobald man den Kurs startet und sich auf die Choreographie konzentrieren muss, nimmt man das gar nicht mehr wahr.“

Das zehnte Jahr Aerobic & Fitness Week und eine Premiere

Während die Teilnehmer in Step- und Aerobic-Kursen, im BoxCamp, beim Cycling oder beim Sport am Strand gefordert waren, stand Füsun, Fitness First Event & Project Manager der Ali Bey Hotels & Resorts, vor einer organisatorischen Herausforderung: „Es war das erste Mal für mich, dass ich auch die komplette Leitung und Vororganisation der Aerobic & Fitness Week übernommen habe. Das war für mich natürlich auch eine Herausforderung und meine ganz eigene persönliche Challenge. Aber das Team hat mich bei allem super unterstützt. Das Ergebnis: Eine super Eventwoche mit vielen strahlenden Gesichtern!“

Ihr ganz persönliches Highlight war der Galaabend zum Abschluss der Fitnesswoche und die Rede der Ali Bey Geschäftsführung auf der Bühne. „Als dann noch die Jubiläumstorte kam, wurde mir erst bewusst, dass ich seit 10 Jahren ein Teil dieses Projektes bin und was wir gemeinsam mit Fitness First und Ali Bey auf die Beine gestellt haben. Das hat mich sehr berührt und stolz gemacht!“

Sportler können auch anders: Die Abschlussgala am Abend war glamourös

Und Cheese: Die Aerobic & Fitness Week ist fast wie eine große Familienfeier

Und wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist oder immer noch in Erinnerungen an diese grandiose Woche schwelgt, darf sich freuen! Melde dich jetzt gleich für die nächste Aerobic & Fitness Week vom 07. bis 13. Mai 2017 an und bleibe fit im Urlaub!

Doch nicht nur während der Fitnesswochen, sondern das ganze Jahr über, kannst du in der Türkei die Seele baumeln lassen.

Also buche jetzt und sichere dir noch den Premiumabschlag von bis zu 90,–€ bei Buchung bis zum 24. Januar 2017. Zusätzlich gewährt Patricio Travel einen Eventbonus von 50,-€ .

Und falls du noch kein Fitness First Mitglied bist, dann vereinbare direkt einen Termin zum kostenlosen Probetraining, um im Mai oder September super fit durchzustarten.

Ein Hoch auf die Teilnehmer, Presenter und Organisatoren der Aerobic & Fitness Week 2016 im Ali Bey Club Manavgat!

See you next time 🙂

Pia

Pia

Ich bin bei Fitness First als Online Content Editor dafür zuständig, dass du stets top informiert bist. Ob es um die neuesten Trainingsmethoden, Ernährungstrends oder die heißesten News aus unserem Unternehmen geht, hier im Blog erfährst du es zuerst. Ich selbst liebe auspowernde Kurse wie BodyFit oder deepWORK™. Zusammen mit meinem Ausdauertraining an der frischen Luft, bereite ich mich so regelmäßig auf Herausforderungen wie einen Halbmarathon oder das Spartan Race vor.