Blogautor Pia

Gelungener Neustart

Der Fitness First Platinum Club Mannheim hat eröffnet

Zuwachs in der Fitness First Familie: Am 29.09. hat der Fitness First Platinum Club Mannheim eröffnet. Endlich kann auch im Herzen der Quadratestadt, auf Deutschlands größter freestyle Trainingsfläche, trainiert und im großzügigen Wellnessbereich entspannt werden. Ich war beim Opening dabei, habe mich, gemeinsam mit vielen anderen Neugierigen, im Club umgeschaut und bereits die ersten Mitglieder beim Training angetroffen.

Motivierte Mannheimer in den frühen Morgenstunden

„Training in Mannheim heißt ab heute Fitness First!“ Alvaro ist Diplom Sportwissenschaftler, hat heute seinen ersten Tag als Trainingsleiter und Personal Trainer und ist bereits Feuer und Flamme für den Mannheimer Club. „Wir müssen uns unterscheiden. Wir wollen qualitativ arbeiten und Service bieten“, davon ist er überzeugt. Das sehen auch viele seiner bisherigen Kunden aus dem Hochleistungssport so, die extra wegen ihm den Club wechseln und sich künftig im neuen Fitness First Platinum Club Mannheim fit halten werden.

Das werden sie nicht allein. Am Eröffnungstag herrscht den ganzen Tag rege Betriebsamkeit im Club, der sich im neuen Stadtquartier Q 6 Q 7 mitten im Herzen Mannheims befindet. Und die Bewohner der Quadratestadt sind scheinbar Frühaufsteher: „Um 6:30 Uhr, pünktlich zur Eröffnung,  standen bereits die ersten motivierten Mitglieder vor den Türen. Damit haben wir nicht gerechnet“, lacht Opening Managerin Daniela.

Bereits am Abend zuvor, beim exklusiven VIP-Abend und der offiziellen Eröffnung des Centers, haben sie und ihr Team jede Menge positive Resonanz erhalten, als sie 800 interessierte Gäste durch den Club geführt haben. Dass am Mittag noch die Handwerker da waren und die Anspannung in die Höhe trieben, gehört wohl dazu, zu so einer Cluberöffnung. Und auch wenn am 16 Meter langen Pool und im Wellnessbereich noch ein paar Sitzgelegenheiten fehlen – er kann genutzt werden.

Opening Managerin Daniela hat am Eröffnungstag alle Hände voll zu tun

Fitness First Platinum Club Mannheim

Auch Clubmanager Daniel Hoffmann ist den ganzen Tag auf der Fläche unterwegs und führt Interessierte und Mitglieder durch den Club

Trainieren auf der größten freestyle Trainingsfläche Deutschlands

Am heutigen Tag sind die Trainer mehr mit Führungen als mit Burpees auf der 500 qm großen freestyle Trainingsfläche beschäftigt, auf der künftig jede Menge Platz für mehrdimensionales, dynamisches Ganzkörpertraining ist. Das Interesse der Mannheimer ist groß. Die meisten tasten sich noch vorsichtig durch den Club, doch einige Mitglieder schwitzen schon von der ersten Minute an.

So zum Beispiel Felix. Nicht nur Fitness First hat in Mannheim einen Neustart gewagt, auch der Kölner ist ganz frisch in der Stadt. Berufsbedingt ist er erst vor zwei Wochen nach Mannheim gekommen. Die Anmeldung im Fitness First Platinum Club Mannheim war eines der ersten To Dos auf seiner Liste. „Ich brauche ein Fitnessstudio, das mehr bietet als nur Training. Wenn ich mal abschalten und mich erholen möchte bin ich hier genauso richtig, wie wenn ich aufgrund meines Kreuzbandrisses wieder fit werden will.“

Modernste Trainingsmethoden in einem Club

Neueste Trainingsstandards, Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und Solarium, liebevolle Kinderbetreuung – der Mannheimer Club kann sich auf insgesamt 4.000 qm sehen lassen und mit modernster Ausstattung punkten.

So hebt sich der five-Geräteparcours schon allein optisch von den anderen Trainingsgeräten ab, da die Geräte alle aus Holz sind. Und was trainiert man hier? Anna-Maria von five hilft weiter: „Die Beweglichkeit und die Faszien.“ Dies sei heutzutage extrem wichtig, „da wir einen Lebensstil führen, der nicht der Evolution entspricht. Wir sitzen jeden Tag sehr lange Zeit, wodurch sich die Muskeln verkürzen. Die Faszien passen sich diesen Strukturen an, Gelenk- und Rückenprobleme sind die Folge.“

Mit five kann man dieser Erscheinung entgegenwirken und die Muskeln auf Länge trainieren. Speziell Rückenschmerzpatienten profitieren von dieser Trainingsmethode. Viele der Mitglieder kennen dieses einzigartige Prinzip des Ganzkörpertrainings bereits und freuen sich, dass five im Club angeboten wird.

Ebenso neu und bisher einmalig in den Fitness First Clubs ist das eGym Zirkeltraining mit vollelektronischen Kraftgeräten. Diese stellen sich automatisch auf den Trainierenden ein, sodass ein individuelles, auf die eigenen Bedürfnisse angepasstes Training möglich wird, das schnelle Erfolge verspricht.

Felix ist ganz neu in Mannheim und als einer der Ersten auf der freestyle Trainingsfläche anzutreffen

Fitness First Platinum Club Mannheim

Anna-Maria freut sich auf die ersten Tester des five-Geräteparcours‘

Fitness First Platinum Club Mannheim

Ein Club für viele Interessen und Ziele

1.200 Mitgliedschaften wurden bereits vor der Eröffnung des Clubs abgeschlossen. Ganz besonders freut sich Service Consultant Tatjana. Sie ist seit über 10 Jahren Mitarbeiterin bei Fitness First und hat vom Karlsruher Club jetzt zum Fitness First Platinum Club Mannheim gewechselt. Ich treffe sie im Gespräch mit Dimitri, den sie aber gar nicht mehr von einer Mitgliedschaft überzeugen muss, denn er hat sie bereits. Heute möchte er seinen Freund Patrick für den Club begeistern, denn gemeinsam macht das Training ja bekanntlich mehr Spaß. Seine Argumente? „Der Pool und der Wellnessbereich sind super und das ist in so einer Lage wirklich einmalig.“

Dimitri muss Tatjana nicht mehr vom Club überzeugen

Fitness First Platinum Club Mannheim

Santiago fühlt sich im neuen Club wohl und wird jetzt häufiger hier anzutreffen sein

Fitness First Platinum Club Mannheim

Die Lage könnte auch für Mikail nicht besser passen. Er wohnt direkt um die Ecke und arbeitet im neuen Quartier – hat also ein Heimspiel. Da gibt es für sein Ziel, fünfmal die Woche ins Training zu kommen, eigentlich keine Ausreden mehr. Sein Schwerpunkt im Club? „Krafttraining!“ Da ist er bei der Olympic Weight Lift Station genau richtig.

Auch Santiago aus Mannheim hat sportliche Ziele. Gerade hat er bei einem der ersten Kurse freestyle Startup mitgemacht. Er wohnt bereits seit 8 Jahren in Mannheim, doch das Training in einem Fitness Club ist auch für ihn ein Neustart. Während er bisher zu Hause trainiert hat oder „am Neckar joggen“ war, freut er sich jetzt auf Cardio Training und die Kurse im Club, „um ein paar Pfunde purzeln zu lassen.“ So ist dem gebürtigen Kubaner das Kursformat Zumba® bereits sehr vertraut, sodass es auf jeden Fall auf seinem Trainingsplan stehen wird.

Und wer weiß, vielleicht sieht man ihn bald mit Alvaro auf der Fläche, der hier nicht nur Hochleistungssportlern, sondern als Personal Trainer auch den ganz normalen Clubbesuchern effektives Training näher bringt, denn das heißt ja ab jetzt bekanntlich für alle Mannheimer Fitness First.

Mikail in seinem Element: Krafttraining

Fitness First Platinum Club Mannheim

Personal Trainer Alvaro trainiert im Club künftig auch Hochleistungssportler

Lust bekommen? Im aktuellen Kursplan des Clubs findest du sicherlich dein für dich passendes Workout!

Bildergalerie

Pia

Pia

Ich bin bei Fitness First als Online Content Editor dafür zuständig, dass du stets top informiert bist. Ob es um die neuesten Trainingsmethoden, Ernährungstrends oder die heißesten News aus unserem Unternehmen geht, hier im Blog erfährst du es zuerst. Ich selbst liebe auspowernde Kurse wie BodyFit oder deepWORK™. Zusammen mit meinem Ausdauertraining an der frischen Luft, bereite ich mich so regelmäßig auf Herausforderungen wie einen Halbmarathon oder das Spartan Race vor.