Interview mit den „Grillido“ Gründern

Die Fitness-Wurst 2.0

Currywurst? War gestern. Hier kommt die Wurst-Revolution von Grillido! Würzig, lecker, eiweißreich, fettarm und 100 % natürlich. Der perfekte Snack beim Sport, im Auto, bei der Arbeit oder unterwegs. Das Beste: Die leckeren „Grillidos“ gibt’s jetzt auch bei uns in den Clubs. Wir haben mit den Gründern der Fitness-Wurst 2.0 gesprochen und gefragt was da so drin ist. By the way: Am Ende des Interviews verlosen wir drei Grillido-Probierpakete. 

Wer seid ihr und wie kamt ihr auf die Idee, eine Wurst 2.0 zu entwickeln?

Wir sind Wurst-Revolutionäre – und haben leckere Fleisch-Snacks mit überragenden Nährwerten entwickelt. Getreu unserem Motto: Weniger Fett – mehr Geschmack! Bei einer Grillparty Ende 2014 fragten wir uns, warum man den würzigen Geschmack einer Bratwurst nicht mit den Top-Nährwerten eines langweiligen und trockenen Puten-Steaks kombinieren kann. Wir kamen zum Schluss: Es fehlt eine gesunde und natürliche Wurst auf dem Grill!

Denn wer sich gesund ernährt, meidet des Deutschen liebstes Grillprodukt. Bis zu 40 % Fett, viele Kalorien und Zusatzstoffe liegen schwer im Magen. Es musste einfach eine leckere Alternative her, die dennoch auf jeden Ernährungsplan passt und so einen Genuss ohne Reue ermöglicht. Für Unterwegs haben wir dann unsere Sport-Wurst entwickelt, die herzhafte Alternative zum Protein-Riegel, mit der man sich nun auch bei Fitness First an der Theke fit snacken kann.

Gründer: Die Fitness-Wurst 2.0 - Interview mit Grillido

Was ist der Unterschied einer „Grillido“-Wurst im Vergleich zu einer herkömmlichen?

Das Grillido Reinheitsgebot lautet: Bestes Fleisch. Natürliche Zutaten. Und sonst nix! In der Bratwurst ersetzen wir den „Geschmacksträger“ Fett durch leckere Zutaten wie Spinat oder Feta, bei der Sport-Wurst haben wir es durch ein besonderes Produktionsverfahren geschafft, einen leckeren Eiweiß-Snack mit tollem Geschmack zu entwickeln. Das Ergebnis: Bis zu 70 % weniger Fett, über 40 % Eiweiß und das in noch nie dagewesenen Geschmacksrichtungen. Und durch den Verzicht auf jegliche Zusatzstoffe haben wir auch noch die kürzeste Zutatenliste der Wurst-Welt. Ein Novum in der Branche.

Training1: Die Fitness-Wurst 2.0 - Interview mit Grillido

Was genau ist drin in eurer Wurst?

Unsere Grillidos sind Natur-Produkte und passen deshalb auch super zur Paleo-Ernährung.

Wir verwenden nur deutsches Qualitätsfleisch von zertifizierten Bauern.

Dazu kommen je nach Sorte frisches Gemüse, feine Gewürze und leckerer Käse. Und sonst nix!

Eure Wurst enthält kaum Fett. Wie bekommt ihr den Geschmack da rein?

Ein natürlicher Fettgehalt von ca. 10 % ist auch bei unseren Würsten durch das Fleisch gegeben. Wir haben es jedoch geschafft, Fett als „Geschmacksträger“ zu ersetzen. Gemeinsam mit unseren Sterneköchen entwickeln wir Geschmacksrichtungen wie Hähnchen mit Spinat und Feta oder Schwein mit getrockneten Tomaten und Parmesan. 30 Kreationen gibt es bereits – auf Grillido.de sind je nach Saison 6-8 Sorten gleichzeitig zu kaufen.

Ihr kommt beide aus Metzger-Familien. Wie haben die auf eure Wurst-Idee reagiert?

Höchst unterschiedlich: In den engeren Familienkreisen löste unser Ansatz schnell Begeisterung aus: Manus Bruder half uns eifrig beim Tüfteln und seine Großeltern haben uns in der Garagen-Metzgerei alles zur Verfügung gestellt, was wir für die ersten Prototypen brauchten.

Als wir dann die ersten Aufträge bekamen und auf den Weihnachtsmarkt gingen, mussten wir Michis Onkel erst überzeugen, die Grillidos zu produzieren. Das war am Anfang nicht leicht, da dieser der Meinung war: „In a gscheite Worscht muss ordentlich Fett nei – des isch nix!“. Aber nach ein paar Anläufen, und dank unserer Überzeugungskunst, hat auch das geklappt und Walter wurde der erste Produzent der Wurst-Revolution.

Training2: Die Fitness-Wurst 2.0 - Interview mit Grillido

Warum sollte jeder Sportler eine Grillido-Sportwurst in seiner Trainingstasche haben?

Unsere Sport-Wurst ist der perfekte Snack für unterwegs und versorgt den Körper mit hochwertigem Eiweiß. Die Grillidos zeichnen sich durch eine hohe biologische Wertigkeit aus und sind aufgrund der rein natürlichen Zutaten auch bestens verdaulich. Unsere Empfehlung: Im Studio einen Shake trinken und die Sport-Wurst auf dem Nachhauseweg, auf dem Sofa, beim nächsten Outdoor-Ausflug oder am nächsten Tag in der Arbeit snacken.

Ersetzt die Grillido-Sportwurst den Eiweiß-Shake?

Lustig, dass du das ansprichst, da wir tatsächlich mal den Claim „Eiweiß-Shake in Wurstform“ verwendet haben. Was den Proteingehalt angeht, sind wir auch gleichauf mit dem Shake – eine Packung enthält 25 g Eiweiß. Wir beobachten, dass unsere Kunden oft beides gerne mögen; aber mehrmals Vanille-Shake pro Woche ist dann doch vielen zu langweilig. Da bieten wir die würzige Abwechslung – den „herzhaften Protein-Riegel“ für Zwischendurch. Und im Rührei oder Omelette ist die Sport-Wurst auch ein Traum als Speck-Ersatz. Diese „Anwendungsmöglichkeit“ hat die Grillido dem Eiweiß-Shake voraus 🙂

Rind & Chili: Die Fitness-Wurst 2.0 - Interview mit Grillido
Rind & Kräuter: Die Fitness-Wurst 2.0 - Interview mit Grillido

Die klassische rote Grillwurst mit Senf & Ketchup – lässt sie euch völlig kalt?

Da habt ihr wohl noch nie einen Hotdog mit unserer Grillido Popeye und einem Klecks unserer Pure Mango Curry Sauce probiert! Von der Smoky Beef (Rind/Emmentaler/Chili) mit Pure Red BBQ will ich gar nicht erst anfangen … wir kämpfen dafür, dass bald möglichst viele Weihnachtsmarkt-Stände den Hotdog der Zukunft anbieten – hier mal ein erster Vorgeschmack. Übrigens auch bestens geeignet zum Nachkochen zu Hause – z. B. an Heilig Abend.

Training3: Die Fitness-Wurst 2.0 - Interview mit Grillido

Gibt’s eure Wurst neben dem Mett an der Wurst-Theke oder beim Superfood im Markt?

So außergewöhnlich unsere Bratwürste sind, so simpel ist ihr Standort im Supermarkt: In der Kühlung bei den Steaks und den Grillwürsten.

Einfach auf die bunten Packungen achten!

Die Grillido-Sportwürste haben meist einen eigenen Aufsteller, ansonsten findet ihr sie beim Beef Jerky oder direkt neben BiFi.

Welche Grillido-Produkte finden unsere Mitglieder in den Fitness First Clubs?

Eure Mitglieder dürfen sich über Sport-Würste in 2 leckeren Geschmacksrichtungen freuen: Die leicht feurige Rind & Chili und die mild würzige Rind & Kräuter.

Wo geht die Reise mit euren Produkten noch hin?

2019 wird das Jahr der Wurst-Revolution! Wir haben neue Bratwurst-Kreationen und einen neuen, revolutionären Snack in der Pipeline, der natürlich auch wieder super auf den Ernährungsplan der Sportler und Ernährungsbewussten passt. Zu viel wollen wir noch nicht verraten. Aber wir arbeiten hart daran, im Fleisch- & Wurstmarkt natürliche und leckere Alternativen anzubieten, damit Genuss und gesunde Ernährung kein Widerspruch mehr sind.

Abschlussbild: Die Fitness-Wurst 2.0 - Interview mit Grillido

Wir verlosen 3 Grillido-Probierpakete!

Du möchtest die leckeren Fitness-Würste probieren? Unter allen Kommentaren unter diesem Beitrag verlosen wir bis zum 22.11.2018 drei leckere Grillido-Probierpakete. Die Gewinner werden hier im Blog sowie per E-Mail benachrichtigt. Viel Glück und guten Hunger!