Gewicht verlieren erfolgreich umgesetzt

Kehrtwende um 180 Grad

„Mir fährt kein Bus mehr davon“ – Jörg S. aus Münster absolvierte erfolgreich LoseIt

Vor drei Jahren hörte Jörg S. aus Münster mit dem Rauchen auf. Was sich für die Gesundheit einerseits positiv auswirkte, zeigte sich jedoch auch auf der Waage. Der Entschluss stand fest, er muss Gewicht verlieren. So meldete sich der 52-jährige bei LoseIt an. Das Programm absolvierte Jörg im Platinum Club Münster – Germania-Campus.

Hat LoseIt bei dir zu einem neuen Körpergefühl geführt? Wie fühlst du dich nach dem Programm im Vergleich zu vorher?

Ich nahm Zehn Kilogramm in dem 12-wöchigen Workshop ab und erreichte damit mein persönliches Ziel. Für mich war Gewicht verlieren nicht allein entscheidend, sondern auch eine verbesserte Aktivität. Ich fühle mich seit Lose it viel fitter und beweglicher. Früher musste ich jeden Bus fahren lassen, der an die Haltestelle fuhr während ich noch entfernt davon war. Heute kann ich die letzten Meter zur Haltestelle sprinten und schaffe es noch rechtzeitig. Das wäre früher nie möglich gewesen.

Was sagen Freunde und Familie zu deiner neuen Figur und „Lebensweise“?

Auch Freunde und Familie haben die Kehrtwende von mir beachtet. Das Feedback war gewaltig und durchweg positiv. Die verbesserte Kondition und Beweglichkeit macht sich im Alltag besonders bemerkbar. Auch meine Kleidergröße ist ein paar Nummern kleiner geworden und ich fühle mich einfach wohl in meiner Haut.

Konntest du das Gewicht halten? Machst du weiterhin Übungen / Diät aus dem Programm?

Momentan absolviere ich einen Golfkurs und setze mir neue sportliche Ziele: Auch wenn man es nicht denken sollte, aber auch Golfspieler benötigen eine gute Kondition und Mobilität. Spätestens nach dem Golfworkshop widme ich mich wieder ganz dem Fitnesstraining in meinem Lieblingsclub, dem Lifestyle Club in Münster. Ich trainiere zwei bis dreimal wöchentlich. Am liebsten einen Mix aus Ausdauer- und Krafttraining. Ich gehe mittlerweile sogar in Kursprogramme, wie Rücken- oder FlexiFit. Das tut mir gut und macht mich fit für die Anforderungen im Alltag.

Welche Übungen oder Inhalte aus LoseIt hatten auf dich die größte Wirkung? Was hat dir an dem Programm am besten gefallen?

Mir hat das Training mit TRX in der Gruppe viel Spaß gemacht was mir einen zusätzlichen Motivationskick gab. Auch die Theoriestunden fand ich sehr hilfreich. Endlich habe ich einmal Informationen erhalten wie ich mich gesund und ganz bewusst ernähren kann. Anders als in Broschüren oder Fernsehformaten bekam ich hier Anregungen wie ich dies im Alltag umsetzen kann. Dazu gehört auch das ganz bewusste Einkaufen und die Erkenntnis, die Ernährung langfristig umzustellen als einfach nur eine Diät zu machen.

Welche Rolle hat der Coach für dich in diesem Programm gespielt? War er für dich besonders wichtig?

Die Trainerin hat mir das Abnehmen leicht gemacht. Die Theorie- und gemeinsamen Trainingsstunden leitete Claudine, die einen großen Anteil an meinem Erfolg hatte. Claudine hat mich und die anderen Teilnehmer stetig motiviert das Programm so erfolgreich abzuschließen. Speziell die vermittelten Theorieinhalte haben Spuren bei mir hinterlassen mich auch langfristig an die Grundsätze zu halten.

Gibt es etwas, dass du an weitere Teilnehmer weitergeben möchtest?

Neuen LoseIt Teilnehmern gebe ich mit auf den Weg das Programm unbedingt zu absolvieren. Es gibt Höhen und Tiefen, wie im Leben. Das Durchhalten lohnt sich, denn Lose it hat mir zu einem neuen Lebensgefühl verholfen und das Abnehmen leicht gemacht. Zusätzlich motivierte mich der Kurs mich neuem zu öffnen und mich zu verändern. Macht mit, Gewicht verlieren funktioniert am Besten mit Sport und richtiger Ernährung!

Du möchtest mehr über Lose-it erfahren und selbst mitmachen, dann informiere dich auf unserer LoseIt Webseite.

von Sandra

von Sandra

Ich schreibe hier für alle Kategorien und interessiere mich besonders für die Themen Ernährung, Yoga und H.I.I.T.