Blogautor Pia

Girls only! Die HECH Nutrition PURE WOMAN Produkte

Jetzt neu in allen Fitness First Women Clubs

HECH Nutrition

Beauty meets Fitness! Seit September gibt es die HECH Nutrition PURE WOMAN Produkte in allen Fitness First Women Clubs. Wir haben den Geschäftsführer von HECH, Herrn Heidrich, getroffen. Was das Besondere an der neuen frauenspezifischen Produktlinie ist und ob auch Männer die Produkte verwenden, hat er uns im Interview verraten.

Herr Heidrich, wie kommt man als Mann dazu, Frauenprodukte zu entwickeln? 

Zunächst muss man sagen, dass ich, bevor ich das Familienunternehmen übernahm, als Markenverantwortlicher für Dienstleistungsmarken im Premium und Luxus Segment tätig war. Diese Aufgabe hat mich viel über den Umgang mit hohen Erwartungen, die vor allem weibliche Kunden an Produkte stellen, gelehrt. Es macht mir Freude, Erwartungen immer wieder zu übertreffen. Aber wichtig ist auch zu wissen, dass unsere weiblichen und somit zur Zielgruppe gehörenden Mitarbeiter, das endgültige Produkt entscheiden. 

Wie ist die Firma entstanden? Was ist die Philosophie?

HECH hat seinen Ursprung 1979 und wurde durch meinem Vater, als Unternehmen im Bereich Lebensmittel für Sportler und aktive Menschen jeden Alters, gegründet – weil es damals kaum qualitativ hochwertige Produktlösungen auf dem  Markt gab.  Forschung und Innovation waren deshalb immer Kern der Unternehmensphilosophie. Mit den Veränderungen der  modernen Ernährung, vor allem in den vergangen 10 Jahren, hat HECH sich früh neuen ‚Nutrition-Themen‘ gewidmet, wie z.B. Produkte für die Schönheitspflege.

HECH Nutrition

Warum gibt es eine frauenspezifische Produktlinie bei HECH und was sind die Unterschiede zu „herkömmlichen“ Produkten?

Wie bereits erwähnt, haben wir sehr früh gelernt, dass Frauen andere Qualitäten und Funktionen in Nutrition-Produkten suchen als zum Beispiel ein männlicher Leistungssportler. Hier sind Themen wie Erhaltung von normalem Bindewege oder Lipidstoffwechsel oft wichtiger als z.B. Muskelmasse. Außerdem spielt der Genussfaktor eines Produktes eine große Rolle. Es war das Feedback von Frauen,  das z.B. den Einsatz von größeren Fruchtstückchen und Fruchtenzymen in unseren Proteinshakes beeinflusst hat. Darüber hinaus, hat sich HECH auf die Entwicklung kollagener Eiweißprodukte spezialisiert, die sich dadurch auszeichnen, dass sie ein Aminosäureprofil, ähnlich dem des menschlichen Bindegewebes  besitzen.

Made in Germany. Was bedeutet das für die Produktion?

Dies ist für uns unabdingbarer Bestandteil unserer Marke, da ein großer Teil unserer Ware über den Export vertrieben wird und Made in Germany als Gütemerkmal gesehen wird.  Bevor unsere Distributoren im Ausland eine Einfuhrgenehmigung in ihrem Heimatland erhalten, werden die Produkte umfangreichen Prüfungen unterworfen. Diese Sorgfalt hat uns zu einer der erfolgreichsten Deutschen Export Marken im Premium Nutrition Segment gemacht.

HECH Nutrition

GEWINNSPIEL:

Wir verlosen 2 PURE WOMAN Boxen von HECH Nutrition mit jeweils Shaker, Caviar Collagen und Protein Smoothie! Verrate uns in den Kommentaren am Ende dieses Blogposts, warum gerade du diese Box gewinnen möchtest. Teilnahmeschluss ist der 24.11.2017, 23:59 Uhr. Die Teilnahmebedingungen findest du hier.

HECH Nutrition
HECH Nutrition

Caviar Collagen. Das klingt erstmal nicht so lecker. Warum ist dieser Wirkstoff besonders wichtig für eine schöne Haut?

Die Formeln in allen Caviar Collagen Produkten zeichnen sich dadurch aus,  dass  das verwendete Kollagen aus hochreinem (bis 99%) Fischeiweiß gewonnen wird und nicht, wie auf den meisten Collagen Produkten im Markt, die nicht explizit auf Fisch hinweisen, aus Schweine- oder Rindermaterial gewonnen wird. Kollagen aus Schwein oder Rind kommt für uns nicht in Frage, da wir viele Kunden haben, die aus kulturellen oder religiösen Gründen diese tierische Nährstoffquellen vermeiden. Unsere Formeln enthalten neben Kollagenpeptiden und Extrakt aus Caviar, auch die Vitamine A, C, E und D. Vitamin C hat Anteil an einer normalen Kollagenbildung, für eine normale Funktion der Haut. Vitamin C und E tragen dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen. Das macht die Produkte zu wahren Beautyprodukten!

4 Kapseln pro Tag sind eine ganze Menge. Reichen auch weniger Kapseln?

Ja, das klingt erst einmal viel, aber wenn man bedenkt, dass man Eiweiß aus Milch in einem Wheyshake mit etwa 70% Eiweißgehalt auch nicht nur in der Menge eines Fingerhuts zu sich nimmt, macht es schon mehr Sinn. HECH ist führend in der Kapselkonzentration, indem wir es schaffen 2500 mg Proteine in 4 praktische Kapseln zu packen. Das entspricht der gleichen Menge wie in Ampullenprodukten im Handel,  die u.a. mit mehr Elastizität werben und legale Spielräume bei der Deklarationspflicht für sich nutzen, um das Produkt ‚besser‘ erscheinen zu lassen, als es ist.

Was unterscheidet ihre PURE WOMAN Protein Shakes von herkömmlichen Shakes?

Ganz wichtig ist die Auswahl des Ursprungsrohstoffs, also oftmals z.B. die Milch aus denen das Eiweiß gewonnen wird. Wir verwenden nur markenzertifiziertes Milcheiweiß, das eine gleichbleibende Güte sichert. Dann folgt die Veredelung, z.B. durch den Einsatz von großen gefriergetrockneten  Fruchtstückchen, welches uns von Produkten unterscheidet, die mit Erdbeerbildern werben aber nur Aroma enthalten.

HECH Nutrition
HECH Nutrition

Wie sind die Nährwerte der Shakes?

Sowohl das Casein als auch das Whey liefern einen hohen Eiweiß- und geringen Kohlenhydratanteil. Das Vitamin- und Mineralstoffspektrum beider Shakes bietet, speziell für den Sportler, eine durchdachte Komposition aus 12 verschiedenen Vitaminen, unter anderem Vitamin D, B12, C, E. Mineralstoffe sind besonders nach körperlicher Aktivität dem Körper wieder zuzuführen. Aus diesem Grund bietet der Shake neben einer Vielzahl an Vitaminen zusätzlich neun Mineralstoffe, wie Calcium, Magnesium und Selen. Ein gewisses Extra liefern die drei verschiedenen Fruchtenzyme, die den Shake verträglicher und besser verdaulich machen, sowie das L-Carnitin, für den gewissen Kick.

Wie kann man die Shakes zu sich nehmen und zu welchen Zeiten?

Natürlich sind Shakes nach dem Sport besonders wertvoll, weil sie den Körper und die Muskelsubstanz schnell mit einer Eiweißquelle versorgen. Wir möchten mit unseren  Produkten dazu anregen, neben der Kombination zu Obst und Müsli, z.B. auch eiweißärmere Mahlzeiten wie fleischlose Suppen, Salate und Gemüse mit unseren Eiweißen als Shake oder Dessert anzureichern oder auch in selbstgemachtem Kuchen oder Eiscreme.

Können Ihre Produkte auch Männer benutzen bzw. nutzen Sie selbst die Produkte?

Das ist eine gute Frage, die uns immer schmunzeln lässt. In der Tat haben wir festgestellt, dass immer mehr Männer qualitätsveredelte Produkte suchen und auch die Produkte der HECH Kollagenserie kaufen. Aber wir wären nicht wer wir sind, wenn wir das nicht auch zu einer Aufgabe für uns gemacht hätten. Deshalb folgt im Winter 2017 eine PURE MAN® Serie, eine speziell für Männer adaptierte Produktreihe. Und ja, unsere  Mitarbeiter und auch ich selbst sind Konsumenten. Für mich gehört unser Smoothie Protein zum Start in den Tag. 

Frauen haben oft Angst, durch Protein Shakes Muskelberge zu bekommen und ihre feminine Silhouette zu verlieren. Ist diese Angst begründet?

Nein, Frauen haben einen anderen Hormonhaushalt, niedrigeren Testosteronspiegel und eine andere Physiologie. Deshalb ist es quasi unmöglich, Muskelmassen aufzubauen, außer bei übermäßig hartem Training. Es geht also eher um den Erhalt, als um den Aufbau von Muskelmasse. Dafür haben Shakes vielfach positive Nährstoffeigenschaften, die Themen wie z.B. Bindegewebe, Säure-Base-Haushalt, Muskelfunktion und Knochen ansprechen. Auf unseren Produktetiketten werden die gesundheitsbezogenen Eigenschaften detailliert erklärt.

Warum sind Ihre Protein Shakes mit Hologrammen geschützt?

Wir exportieren HECH Produkte in über 20 Länder und unter anderem auch in Länder, in denen die Fälschung von Lebens- und Nahrungsergänzungsmitteln nicht unüblich ist. Mit den einzeln codierten Hologrammen schützen wir den Verbraucher und auch den Ruf unseres Unternehmens.

Wie passt HECH zu Fitness First?

Neben der Tatsache, dass wir unsere aktuelle und auch zukünftige PURE WOMAN Beauty Nutrition Kollektion auf sportliche, aktive und ernährungsbewusste Frauen basieren, ist uns bei jedem Besuch in einem Fitness First Women Club, eine ganz besonders freundliche und familiäre Kultur und Umgang unter und mit Fitness First Mitarbeitern und Mitgliedern aufgefallen. Hier werden Kundinnen als Individuen erkannt, sprich, es geht nicht nur um Hardware der Muskeln und Maschinen, sondern auch um Software, sprich, dem Wohlbefinden und der Community. Genau diese Kultur macht Fitness First als Unternehmen aber auch die Mitglieder zu wertvollen Partnern. Wir möchten von ihnen lernen, um das Produktangebot immer wieder zu verbessern.

HECH Nutrition

Pia

Pia

Ich bin bei Fitness First als Online Content Editor dafür zuständig, dass du stets top informiert bist. Ob es um die neuesten Trainingsmethoden, Ernährungstrends oder die heißesten News aus unserem Unternehmen geht, hier im Blog erfährst du es zuerst. Ich selbst liebe auspowernde Kurse wie BodyFit oder deepWORK™. Zusammen mit meinem Ausdauertraining an der frischen Luft, bereite ich mich so regelmäßig auf Herausforderungen wie einen Halbmarathon oder das Spartan Race vor.