Blogautor Pia

Personal Trainer für Senioren

70 Jahre und kein bisschen trainingsmüde

Personal Trainer für Senioren

Du möchtest gesund abnehmen, effektiv Muskeln aufbauen oder dich gezielt auf deinen ersten Marathon vorbereiten? Egal, was deine Trainingsziele sind, das Personal Training bei Fitness First ist zu 100% auf dich fokussiert. Mit neuen Trainingsmethoden und jeder Menge Leidenschaft und Inspiration, schafft es dein Personal Trainer, mehr aus dir herauszuholen! Ob in der 1:1 Betreuung oder in der Kleingruppe – unsere qualifizierten Personal Trainer stimmen das Training ganz auf deine Bedürfnisse ab. In den nächsten Wochen stellen wir dir 10 solcher inspirierenden Erfolgsgeschichten vor und verraten die Tricks der Trainer.

Monica und Timo. Timo Pientak ist Trainingsleiter und Personal Trainer im Fitness First Platinum Club in Köln-Neumarkt. Seine Kundin Monica Gruber ist Schauspielerin und trotz ihrer 70 Jahre alles andere als trainingsmüde. Wir haben bei Timo nachgefragt, was das Training für ältere Sportlerinnen und Sportler ausmacht und vor welchen Herausforderungen ein Personal Trainer für Senioren eventuell steht. Hierfür haben wir die beiden mit der Kamera begleitet.

Timo, wie hat sich Monica bei ihrem ersten Personal Training gemacht?

Sehr gut! Sie hat die bewusst alltagsnah ausgewählten Übungen gut umgesetzt. Mir ist aufgefallen, dass Monica die Übungen sehr schnell verstanden hat, diese dementsprechend gut nachmachen und die Bewegungsmuster gut verinnerlichen konnte. Dementsprechend hat sie ein hervorragendes Potenzial, um da weiter zu trainieren.

Du möchtest wissen, wie Timo als Personal Trainer für Senioren zum ersten Mal mit seiner 70-Jährigen Kundin Monica trainiert hat und warum die beiden auch im Schwimmbad waren? Dann schau dir dieses Video an!

Worin unterscheiden sich jüngere von älteren Sportlerinnen und Sportlern?

In den Trainingszielen. Jüngere Menschen wollen abnehmen, besser aussehen, Wettkampfziele erreichen, z.B. einen Marathon laufen oder einen Triathlon absolvieren. Ein älterer Mensch geht eher zum Training, weil er fit fürs Alter sein möchte. Er geht weniger ins Fitnessstudio, weil er mehr Muskelmasse haben will oder weil er besser aussehen, sondern weil er sich im Alltag besser bewegen möchte. Er möchte besser aufstehen, längere Strecken gehen, die Einkäufe nach Hause tragen können. Das sind die primären Ziele, warum ältere Menschen Sport treiben. Außerdem wollen ältere Menschen oft auch etwas gegen ihre Rückenschmerzen, Knie- oder Schulterprobleme tun.

Personal Trainer für Senioren
Personal Trainer für Senioren

Und worin unterscheiden sich Jüngere und Ältere konkret im Training?

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass gerade jüngere Kunden sich oftmals überschätzen – sie gehen zu lange oder zu oft zum Training oder die Belastungsintensitäten werden ausgereizt. Ganz anders ist es bei älteren Kunden. Die achten viel mehr darauf, dass sie korrekt trainieren. Sie holen sich vielleicht auch mehr Rat von einem Personal Trainer für Senioren und fragen, wie das Ganze abläuft. Außerdem bringen sie aber auch die Erfahrungen mit, die sie im Laufe ihres Lebens gesammelt haben. Sei es vielleicht über den Sportverein oder eine Reha, die sie im Vorfeld gemacht haben, wo sie z.B. in Ansätzen gelernt haben, wie Trainingssteuerung funktioniert.

Noch mehr Erfolgsgeschichten unserer Kunden und Personal Trainer gefällig? Hier sind sie:

Bettina nutzt bei ihrem Personal Training in München den Memory-Effekt.

Verliebt, verlobt, verheiratet! So machen sich Sohi und Abdul mit Personal Training fit für die Hochzeit!

Lars möchte raus aus der Trainingsroutine und baut mit Hilfe von Personal Trainerin Friederike endlich Muskeln auf.

Zusammen ist man weniger bequem! Und deswegen geht’s beim Buddy-Workout mit Personal Trainerin Sandra in der Gruppe zur Sache.

Ricardo ist Deutscher Meister im Karate. Mit Personal Trainer Kaya will er den Weltmeistertitel holen.

Basketballer Philip lernt dank seines Personal Trainers Philipp ganzheitliche Bewegungsmuster kennen.

Läuferin Regine gewinnt dank Personal Trainerin Ilka, ihren Lebensmut zurück.

Personal Trainer Andi bringt Fitness Bloggerin Jil an ihre Grenzen.

Worauf achtest du beim Training mit älteren Sportlerinnen und Sportlern besonders?

Wenn ich mit älteren Kunden zusammenarbeite, muss ich natürlich darauf achten, dass ich die Übungen etwas leichter gestalte. Also arbeite ich viel mit dem eigenen Körpergewicht. Wenn das zu schwer ist – wie ich z.B. bei Monica festgestellt habe – dann nehme ich die TRX-Bänder. Dadurch habe ich die Möglichkeit, Belastung rauszunehmen. Arbeitet sie mit weniger als dem kompletten Körpergewicht, ist die Übung dementsprechend leichter für sie.

Personal Trainer für Senioren
Personal Trainer für Senioren

High Intensity ist also nichts für die Generation 60+?

Doch! Trainingsformate wie ein High Intensity Intervall Training sind auch für ältere Menschen durchaus geeignet. Da kommt es natürlich immer darauf an, welche Vorerfahrungen oder Vorerkrankungen die Menschen mitbringen. Unter dieser Berücksichtigung ist intensives Training, das ich als Personal Trainer für Senioren auch durchführe, unter Anleitung sehr gut für ältere Menschen machbar. Da wir die Intensität individuell anpassen können, bekommt jeder die Intensität, die für ihn passend ist.

Personal Trainer für Senioren

Welche Vorerfahrung bringen Personal Trainer für Senioren für das Training mit?

Jeder Personal Trainer bringt unterschiedliche Vorerfahrungen und Qualifikationen mit. Ich selbst habe Sport mit den Schwerpunkten Sportprävention und Rehabilitation studiert und als Sporttherapeut in einer ambulanten Reha-Einrichtung gearbeitet.

Demnach hilft mir das natürlich auch, mit älteren Kunden zu arbeiten, die eventuell Knieprobleme haben wie Monica. Aufgrund meiner Erfahrung kann ich als Trainer einschätzen, ob sie eine Bewegung oder Belastung schaffen kann oder nicht.

Pia

Pia

Ich bin bei Fitness First als Online Content Editor dafür zuständig, dass du stets top informiert bist. Ob es um die neuesten Trainingsmethoden, Ernährungstrends oder die heißesten News aus unserem Unternehmen geht, hier im Blog erfährst du es zuerst. Ich selbst liebe auspowernde Kurse wie BodyFit oder deepWORK™. Zusammen mit meinem Ausdauertraining an der frischen Luft, bereite ich mich so regelmäßig auf Herausforderungen wie einen Halbmarathon oder das Spartan Race vor.