Blogautor Pia

Der Wille ist stärker als der Wunsch

Warum Personal Training sinnvoll ist

Personal Training sinnvoll

Du möchtest gesund abnehmen, effektiv Muskeln aufbauen oder dich gezielt auf deinen ersten Marathon vorbereiten? Egal, was deine Trainingsziele sind, das Personal Training bei Fitness First ist zu 100% auf dich fokussiert. Mit neuen Trainingsmethoden und jeder Menge Leidenschaft und Inspiration, schafft es dein Personal Trainer, mehr aus dir herauszuholen! Ob in der 1:1 Betreuung oder in der Kleingruppe – unsere qualifizierten Personal Trainer stimmen das Training ganz auf deine Bedürfnisse ab. In den nächsten Wochen stellen wir dir 10 solcher inspirierenden Erfolgsgeschichten vor und verraten die Tricks der Trainer.

Bettina und Sandra. Sandra Schneider ist Personal Trainerin in München Schwabing, weil sie anderen Menschen gerne auf ihrem Weg zum Ziel hilft. Ihrer Münchner Kundin Bettina hat sie nach einem schweren Unfall den Weg zu einem erstaunlich schnellen Trainings-Wiedereinstieg geebnet. Wir haben nachgefragt, wie sie das angestellt hat und warum Personal Training sinnvoll ist.

Sandra, was liebst du an deinem Job am meisten?

Ich bin Personal Trainerin, weil ich gerne mit Menschen arbeite und ihnen helfen kann. Kommt jemand mit einem Ziel auf mich zu, freue ich mich, ihm einen Weg aufzeigen zu können und die Erfolge mitzuerleben. Ich hätte keine Lust, im Büro vor einem Computer zu sitzen, weil ich mich einfach gerne bewege. Ich mache selber Sport, erziele damit meine persönlichen Erfolge und freue mich, das an andere Menschen weitergeben zu können.

Deiner Kundin Bettina hast du nach einem schweren Tennisunfall entscheidend weiterhelfen können…

Als Bettina sich durch einen Sturz beide Handgelenke gebrochen hatte, musste ich sie zunächst aus einem kleinen Loch herausholen.

Wir waren zum Zeitpunkt des Unfalls gerade in der Vorbereitung auf einen Bodybuilding-Wettkampf und sie war an einem wirklich vielversprechenden Punkt in ihrem Training. Das zieht einen natürlich sehr runter, wenn man kurz vor dem Ziel so ausgebremst wird. Deshalb habe ich in der ersten Zeit sehr viel mit ihr geredet, um sie weiter zum Training zu motivieren.

Personal Training sinnvoll

Das Training fiel mit zwei gebrochenen Handgelenken wohl erst einmal aus, oder?

Nein, wir sind schon 3 Wochen nach dem Unfall wieder ins Training eingestiegen und haben zuerst sehr viel Kardio-, Kraftausdauer- und Beintraining an den Kraftmaschinen gemacht. So ist Bettina dran geblieben und hat den Status Quo, den sie sich bis dahin erarbeitet hatte, fast gehalten und nur wenig von ihrem hart erarbeiteten Trainingserfolg verloren. Mit dem Reha-Training mussten wir dann nach ein paar Wochen Pause nicht wieder von vorne anfangen.

Personal Training sinnvoll
Personal Training sinnvoll

Ihr gutes Fitnesslevel hat den Heilungsprozess also beschleunigt?

Ja. Bettina war vor dem Unfall sehr fit, was die Genesung einfacher und schneller macht. Der Körper und die Knochen waren stark, die vorhandene Muskulatur hat gewisse Strukturen zusätzlich gehalten, sodass der Bruch durch das schon vorhandene starke Knochengewebe besser heilen konnte.

Personal Training sinnvoll
Personal Training sinnvoll

Solche Voraussetzungen muss man sich aber hart erarbeiten, oder?

Natürlich! Die Umstände, unter denen man einen solchen Muskelaufbau wie Bettina erreicht, ist zum einen langfristige Kontinuität, zum anderen ein starker Wille – und nicht nur ein Wunsch – ein Ziel zu erreichen. Außerdem muss man die Trainingseinheiten in den Alltag integrieren, man muss auf die Ernährung achten und zusätzlich Training und Ernährung aufeinander abstimmen. Bettina hat eine große Trainings-Motivation und erkannt, dass diese das Personal Training sinnvoll unterstützen kann.

Noch mehr Erfolgsgeschichten unserer Kunden und Personal Trainer gefällig? Hier sind sie:

Verliebt, verlobt, verheiratet! So machen sich Sohi und Abdul mit Personal Training fit für die Hochzeit!

Lars möchte raus aus der Trainingsroutine und baut mit Hilfe von Personal Trainerin Friederike endlich Muskeln auf.

Zusammen ist man weniger bequem! Und deswegen geht’s beim Buddy-Workout mit Personal Trainerin Sandra in der Gruppe zur Sache.

Ricardo ist Deutscher Meister im Karate. Mit Personal Trainer Kaya will er den Weltmeistertitel holen.

Basketballer Philip lernt dank seines Personal Trainers Philipp ganzheitliche Bewegungsmuster kennen.

Läuferin Regine gewinnt dank Personal Trainerin Ilka, ihren Lebensmut zurück.

Personal Trainer Andi bringt Fitness Bloggerin Jil an ihre Grenzen.

Personal Training sinnvoll

Sie trainiert schon drei Jahre bei dir – wird das auf Dauer nicht langweilig?

Das Training mit Bettina war in den letzten drei Jahren nie langweilig. Wir trainieren ja nicht immer das Gleiche.

Grundsätzlich ist eine langfristige Planung sehr wichtig, weil das Training verschiedene Phasen braucht, in denen man der Muskulatur unterschiedliche Reize gibt. Ohne Ziele oder Protokollierung des Trainings bleibt es ohne Struktur. Ans Ziel kommt man aber nur mit einem Weg, den der Plan vorgibt.

Wie sieht euer Plan aus?

Für bestimmte Zeiträume setzen wir uns bestimmte Ziele und die wechseln immer wieder. Mal gehen wir mehr auf Muskelaufbau, mal auf Kraftausdauer, mal trainieren wir größere, mal kleinere Muskelgruppen. Außerdem gibt’s zwischendurch auch reine Workout-Einheiten. Da wechseln wir relativ häufig ab, damit wir immer wieder neue Reize für die Muskeln setzen, die nur dadurch aufbauen kann.

Du möchtest wissen, wie Sandra Bettinas Muskulatur in einer Trainingseinheit reizt? Dann schau dir dieses Video an:

Apropos aufbauen: Baut Krafttraining auch das Ego auf?

Krafttraining macht meiner Meinung nach sehr viel selbstbewusster, weil es schlichtweg eine aufrechte Körperhaltung verleiht. Ich sehe häufig Kunden, die auch durch ihren Büroalltag ein wenig „eingefallen“ sind. Eine vorhandene Muskulatur stützt unseren Körper. Alleine schon durch eine aufrechtere Haltung geht man selbstbewusster durchs Leben. Bin ich außerdem mit meiner Form und meiner Muskulatur zufrieden und sehe im Spiegel gut aus, kommt das Selbstbewusstsein automatisch. Dass Personal Training sinnvoll ist, um genau bei diesem Ego-Push zu helfen, davon bin ich überzeugt!

Pia

Pia

Ich bin bei Fitness First als Online Content Editor dafür zuständig, dass du stets top informiert bist. Ob es um die neuesten Trainingsmethoden, Ernährungstrends oder die heißesten News aus unserem Unternehmen geht, hier im Blog erfährst du es zuerst. Ich selbst liebe auspowernde Kurse wie BodyFit oder deepWORK™. Zusammen mit meinem Ausdauertraining an der frischen Luft, bereite ich mich so regelmäßig auf Herausforderungen wie einen Halbmarathon oder das Spartan Race vor.