Blogautor Pia

Personal Training zum Muskelaufbau

Raus aus der Trainingsroutine!

Personal Training zum Muskelaufbau

Du möchtest gesund abnehmen, effektiv Muskeln aufbauen oder dich gezielt auf deinen ersten Marathon vorbereiten? Egal, was deine Trainingsziele sind, das Personal Training bei Fitness First ist zu 100% auf dich fokussiert. Mit neuen Trainingsmethoden und jeder Menge Leidenschaft und Inspiration, schafft es dein Personal Trainer, mehr aus dir herauszuholen! Ob in der 1:1 Betreuung oder in der Kleingruppe – unsere qualifizierten Personal Trainer stimmen das Training ganz auf deine Bedürfnisse ab. In den nächsten Wochen stellen wir dir 10 solcher inspirierenden Erfolgsgeschichten vor und verraten die Tricks der Trainer.

Lars und Friederike. Eigentlich ist Lars schon Trainings-Weltmeister, nur in puncto Muskelumfang hapert’s noch ein wenig. Wir haben ihn bei seinem ersten Personal Training zum Muskelaufbau bei Friederike mit der Kamera begleitet und ein paar Tage später nachgefragt, was ihm das Training gebracht hat.

Und, Muskelkater überlebt?

Oh ja, der war natürlich ordentlich, insbesondere weil ich vorher eine Weile meine Beinmuskulatur nicht mehr so intensiv trainiert habe. Aber für mich ist ein Muskelkater durchaus ein positives Gefühl – selbst wenn er schmerzt. Ich habe Muskeln stimuliert, die ich sonst weniger oder kaum beanspruche und somit einen effektiven Trainingsreiz gesetzt. Letztendlich zeigt mir mein Muskelkater, dass ich etwas gemacht habe und dabei eben ein wenig über mein derzeitiges Leistungslimit gegangen bin.

Das war auch genau dein Ziel, oder?

Ja genau, ich habe das Personal Training zum Muskelaufbau bei Friederike gebucht, um neue Reize zu setzen und die übliche Trainingsroutine aufzubrechen, da ich das alleine beim Training nicht so ausreize.

Die externe Motivation pusht einfach mehr und bringt einen dazu, die eigenen Grenzen mal zu überschreiten.

Personal Training zum Muskelaufbau

Du bist eigentlich supersportlich und trainierst schon sehr vielseitig…

Ja, ich trainiere 3 bis 5 Mal in der Woche – 2 Mal wöchentlich meine Ausdauer per Jogging, Schwimmen oder Mountainbike. Ab und zu gehe ich Bouldern, spiele Fußball, Basketball oder Beachvolleyball, wie es mein Job eben gerade erlaubt. Außerdem mache ich 2 bis 3 Mal pro Woche Krafttraining mit dem eigenen Körpergewicht, dem TRX oder mit dem Online Fitnessstudio NewMoove. Aber diese Art des Trainings ohne Zusatzgewichte hat auch seine Grenzen. Daran hatte sich mein Körper gewöhnt und ich konnte nur bedingt neue Trainingsreize setzen.

Personal Training zum Muskelaufbau

Trotz deines immensen Sportpensums hapert es beim Muskelaufbau?

Ich war schon immer ein eher schmaler Typ und mache auch lieber Outdoor Sport als Krafttraining im Studio.

Da bin ich ein wenig in der Zwickmühle – ich liebe Ausdauersport, hätte aber doch gerne ein wenig mehr Muskulatur. Keine aufgepumpten Muskeln, sondern im Sinne einer gesunden Stärke im gesamten Körper. Nur fehlte mir bislang einfach die Motivation, das stringent zu verfolgen. Und ohne Trainer fällt das manchmal schwer.

Und dann hat Friederike mit dir ein intensives Workout unter blitzeblauem Himmel gemacht…

Das hat mir wirklich sehr gut gefallen! Und sie hat mich definitiv gefordert, aber auch gefördert. Spannend fand ich schon die ungewöhnliche Aufwärmung, bei der sie meine Knieprobleme als ehemaliger Fußballer berücksichtigt hat. Sie hat auch Übungsvarianten einfließen lassen, welche ich so in meinem Programm noch nicht umgesetzt hatte. Begeistert hat mich das Slammen mit dem Medizinball – das war mal komplett etwas anderes als stupides Hanteln heben. Außerdem hat sie sehr auf meine Bewegungsausführung geachtet und mir durch die Korrekturen meine Körperhaltung sehr bewusst gemacht.

Du möchtest wissen, wie Friederike Lars beim Personal Training zum Muskelaufbau gefordert aber auch gefördert hat? Dann schau dir dieses Video an!

Noch mehr Erfolgsgeschichten unserer Kunden und Personal Trainer gefällig? Hier sind sie:

Zusammen ist man weniger bequem! Und deswegen geht’s beim Buddy-Workout mit Personal Trainerin Sandra in der Gruppe zur Sache.

Ricardo ist Deutscher Meister im Karate. Mit Personal Trainer Kaya will er den Weltmeistertitel holen.

Basketballer Philip lernt dank seines Personal Trainers Philipp ganzheitliche Bewegungsmuster kennen.

Läuferin Regine gewinnt dank Personal Trainerin Ilka, ihren Lebensmut zurück.

Personal Trainer Andi bringt Fitness Bloggerin Jil an ihre Grenzen.

Was hat deine Personal Trainerin dir in puncto Muskelaufbau außerdem mit auf den Weg gegeben?

Neu war für mich, dass es keine pauschalen Ratschläge gibt, um Muskulatur aufzubauen. Man muss das ganzheitlich betrachten und ins Detail gehen, um meine Ernährung, meine Verdauung, meinen Stresspegel und auch meinen Alltag zu analysieren. Friederike hat mir trotzdem einige Tipps gegeben, z.B. zur Ausführung der Übungen, wie ich meinen Alltag ein bisschen besser strukturiere, um weniger Stress zu haben und wie ich mehr auf die Ernährung achte, um meinem Ziel ein Stück näher zu kommen. Und: Es bedarf am Ende viel Zeit, viel Training und einiger Gespräche mit dem Trainer.

Personal Training zum Muskelaufbau

Was war die erste Konsequenz aus dem Personal Training zum Muskelaufbau?

Ich habe mir für mein Home-Workout eine Kettlebell gekauft. Mit 8 Kilo ist die inzwischen aber für die ein oder andere Übung schon etwas zu leicht und ich überlege, ob ich mir jetzt eine mit 12 oder vielleicht auch gleich eine mit 16 Kilo zulege. Weiterhin lasse ich natürlich auch die neuen Übungen in mein Programm einfließen und achte vermehrt auf die Ausführung. Im Hinblick auf meine Ernährung habe ich natürlich auch meinen Speiseplan etwas angepasst.

Personal Training zum Muskelaufbau
Personal Training zum Muskelaufbau

Letzte Frage: Was hast du beim Training mit Friederike für ulkige Schuhe angehabt?

Das sind sogenannte Barfußschuhe. Die habe ich mir zugelegt, weil ich diese als Trainingsutensil nutze, um das natürliche Barfußlaufen zu simulieren und somit auch meine Waden- und meine Fußmuskulatur zu stärken.

Pia

Pia

Ich bin bei Fitness First als Online Content Editor dafür zuständig, dass du stets top informiert bist. Ob es um die neuesten Trainingsmethoden, Ernährungstrends oder die heißesten News aus unserem Unternehmen geht, hier im Blog erfährst du es zuerst. Ich selbst liebe auspowernde Kurse wie BodyFit oder deepWORK™. Zusammen mit meinem Ausdauertraining an der frischen Luft, bereite ich mich so regelmäßig auf Herausforderungen wie einen Halbmarathon oder das Spartan Race vor.