Rezepte Blog Banner

Rezepte Fitness & Sport Allgemein

Rezepte Fitness – leicht und schnell

Sportler benötigen für eine optimale Leistungsfähigkeit eine ausgewogene und gesunde Ernährung. Fitness Rezepte sollten also die erforderlichen Nährstoffe wie Eiweiß, Kohlenhydrate und Fette beinhalten. Zudem sind eine ausreichende Wasserzufuhr sowie Mineralstoffe und Vitamine wichtig, um die Bedürfnisse des Körpers zu erfüllen und positive Veränderungen zu verspüren.

Oft fällt es einem nicht leicht, jede Aktivität des Alltags zu unterbrechen, um mindestens 3 Mal täglich zu essen. Daher versucht man irgendetwas zu essen, das zumindest halbwegs satt macht, aber ohne auf die notwendigen Nährstoffe zu achten. Hierbei sollen unsere Fitness Rezepte ein paar Ideen und Anregungen geben, um vielleicht sogar die ein oder andere Mahlzeit mit ins Büro zu nehmen. Gerade Nahrungsergänzungsmittel sind für das Büro bestens geeignet. Whey Protein, welches Eiweiß einer reinen Form darstellt, hilft beim Abnehmen, kann Wunderbar im Büro getrunken werden und ist Low-Carb und Low Fat Diät tauglich.

Rezepte Plan für den Muskelaufbau

Insbesondere beim Muskelaufbau ist die Proteinzufuhr wichtig. Der Mangel an Protein führt dazu, dass der Organismus bei starker körperlicher Belastung auf die körpereigenen Proteine zurückgreift. Dies kann sich sowohl negativ auf die Kondition als auch auf die Ausdauer auswirken. Als Energiequelle kann neben Fleisch, besonders Hähnchenbrust, Fisch und co. das Whey Protein dienen, welches ein schneller Eiweißlieferant ist und direkt in die Muskeln gelangt. Viele Muskelaufbau Rezepte beinhalten Magerquark oder Lachs, welches zudem ein Omega- 3 Fettsäuren-Lieferant ist. Super kannst du diese Eiweiß Lieferanten mit Salat oder ballaststoffreichen Gemüse wie Zucchini oder Blumenkohl kombinieren – denn bei Gemüse gilt der Grundsatz: Gemüse satt. Schaue dich am besten weiter unten um, um Rezepte für dein Training und die besten Rezepte für das Abnehmen zu finden.

Rezepte Training Blog – Definition und Fettabbau Tipps

Um Körperfett abzubauen dient die Low Carb Diät, welche das Zurückfahren von Kohlenhydraten vorsieht. Bei dieser Ernährung wird weitestgehend auf Lebensmittel wie Brot, Pasta oder oder Pizza verzichten. Es wird vermehrt auf Hähnchenbrust, Whey Protein, Zucchini und weiteres Gemüse gesetzt, weil die Kohlenhydratzufuhr runtergefahren wird, bleibt der Blutzucker konstant und somit wird die Insulinausschüttung niedrig gehalten. Damit geht eine Reduktion des Körperfetts einher und die Muskeln werden sichtbarer.

Wer auf fettes Essen verzichten möchte liegt mit einer Low Fat Diät richtig. Hierbei werden Rezepte mit einem geringen Fettgehalt gekocht. Dadurch spart man sich viele Kalorien.
Die fehlenden Fat Kalorien werden durch Eiweiß Rezepte ersetzt um deine Fitness noch weiter zu steigern. Weniger eine Diät – mehr eine fitness-gerechte Lebensumstellung. In unserem Rezepte Sport Blog findet Ihr garantiert eurer neues Fitness Rezept.

Rezepte Blog
Rezepte Fitness
Rezepte Plan

Senden Sie uns eine E-Mail