Startseite / Inspiration / World Fitness Day 2017: Unser freestyle-Workout brachte rund 20.000 Sportbegeisterte ins Schwitzen
28. Juli 2017
Gastbeitrag

Verena Yimen, Social Media Specialist

World Fitness Day 2017

Unser freestyle-Workout brachte rund 20.000 Sportbegeisterte ins Schwitzen

World Fitness Day
„United by Fitness“ – das war das Motto des World Fitness Days vergangenen Samstag in der Commerzbank-Arena in Frankfurt am Main. Egal ob geheimer Profisportler oder ehrgeiziger Anfänger –  das erste und weltweit größte Fitness-Live-Event begeisterte mit seinem Konzept einfach jeden! Neben der Teilnahme an Gruppenworkouts, konnten die rund 20.000 Fitnessfans die neuesten Trainingsgeräte testen, Proteinshakes probieren und die Stars und Sternchen der Branche treffen. Auch wir waren mit von der Partie und haben die Menge ordentlich ins Schwitzen gebracht. Womit? Das kannst du hier nachlesen.

Der World Fitness Day feiert Premiere

Es wurde gehüpft, getanzt, gesungen und vor allem eins: geschwitzt. Als der World Fitness Day vergangenen Samstag zum aller ersten Mal seine Tore in der Commerzbank-Arena in Frankfurt am Main öffnete, startete mit ihm das erste und größte Fitness-Live-Event der Welt. Über 140 Marken aus der ganzen Welt und über 150 Stars der Branche luden die Teilnehmer auf 35.000 Quadratmetern und 6 Bühnen zu einem ganz besonderen Festival ein. Eines, bei dem es um Sport und Fitness ging, bei dem einfach jeder mitmachen, neue Fitnesstrends testen und seine Begeisterung für Sport entfachen konnte.

World Fitness Day
World Fitness Day

Langeweile? Nicht auf dem weltweit größten Fitness-Live-Event

Im Inneren der Commerzbank-Arena, wo ansonsten Fußball gespielt wird, drehte sich am Samstag alles um Fitness und einen gesunden und fitten Lifestyle – hier war „The World’s Biggest Gym“. Die coolsten Marken, noch coolere Produkte und die bekanntesten Influencer der Branche machten sich in der Arena breit. Alles war auf einem Fleck: Innovative Geräte und Studiokonzepte, Live Shows und Entertainment. Ein Schlaraffenland für jeden Fitnessfan.
Auch im Außenbereich der Arena war auf dem World Fitness Day einiges geboten: Auf zwei großen Bühnen animierten verschiedene Trainer hunderte Zuschauer zu Gruppenworkouts – mit Erfolg! Egal ob beim Sunrise Yoga, Zumba in der Abendsonne oder bei Jumping Fitness auf Trampolinen – die Sportbegeisterten hatten sichtlich Spaß, alle neuen und bekannten Trendsportarten im Fitness-Bereich mit vielen Gleichgesinnten auszuprobieren.

World Fitness Day

Unser Trainerteam um freestyle Mitentwickler Mike Grundei gab alles

„Die Stimmung und die Motivation der Menge für Fitness waren einfach fantastisch“, freut sich Mike Grundei, Diplom Fitness Ökonom und freestyle Mitentwickler bei Fitness First. „Bei unserem auspowernden und abwechslungsreichen freestyle-Workout habe ich gemeinsam mit einem 13-köpfigen Trainerteam aus ganz Deutschland und Live-DJ Ole der Fitnessgemeinde ordentlich eingeheizt. Ziel unserer Gruppenanimation war es, unsere Begeisterung für dieses Trainingskonzept einer großen Community näher zu bringen.

Und das haben wir geschafft: Rund 300 Sportfans schlossen sich unserem schweißtreibenden Ganzkörperworkout, das gleichzeitig Beweglichkeit und Ausdauer verbessert, an und bekamen gar nicht genug davon.“

Falls du beim diesjährigen World Fitness Day nicht dabei sein konntest, klick dich gerne in unseren Facebook Live-Stream auf Fitness First Germany rein und lass dich von der genialen Stimmung bei unserem freestyle-Workout mitreißen.

Du möchtest selbst unser Ganzkörperworkout der Extraklasse absolvieren? Dann vereinbare am besten noch heute einen unverbindlichen Probetermin in einem Club deiner Wahl. Als World Fitness Day Fan kannst du bei einer Anmeldung bis zum 15.08.2017 sogar deine komplette Anmeldegebühr sparen. Wenn das kein Grund ist, direkt loszulegen und beim nächsten World Fitness Day eine gute Figur zu machen!

Weltrekord mit Sophia Thiel: Wir waren dabei!

Neben den zahlreichen Höhepunkten des ereignisreichen Tages, war ein Programmpunkt am frühen Abend ein ganz besonderes Highlight: Fitness-Ikone Sophia Thiel knackte gemeinsam mit der bisher größten Fitness-Community einen Weltrekord: Rund 10.000 Menschen kamen beim World Fitness Day zusammen, um mit ihr und ihrem zuvor gecasteten Support-Team gemeinsam Sport zu machen. Bei ihrem Workout machten so viele Menschen mit wie nie zuvor. Und das Beste: Wir waren ein Teil dieses Weltrekords!

Wenn so viele Menschen gemeinsam einer Begeisterung nachgehen, ist das einfach nur genial! Sieh selbst, indem du dich durch unsere Bildergalerie unten klickst.

World Fitness Day

World Fitness Day

Und was ist mit dir? Warst du auch auf dem Word Fitness Day oder hast du dir sogar schon den Termin für 2018 im Kalender rot angestrichen? Wie fandest du das erste Fitness-Live-Event? Teile deine Eindrücke, Meinungen und Erfahrungen gerne mit uns über die Kommentarfunktion hier auf unserem Blog!

Wir geben mehr. #mehralsfit

Verena Yimen

Hallo liebe Fitness-Community! Mein Name ist Verena und ich bin bei Fitness First für die Social Media Kommunikation der Regionen Süd und Mitte zuständig. Früher ging ich meiner großen sportlichen Leidenschaft nach und zwar dem Ballett. Heute findet man mich hingegen in den Kursräumen unserer Fitness First Clubs. Ich teste sehr gerne alle denkbaren Kursformate aus und lasse mich für neue Trends begeistern.

Autor

Gastblogger

Gastblogger

Lass dich von unseren Gastbloggern inspirieren. Ob Isa und Laura von Run Munich Run, Anne von Asanayoga, Jil Hagen oder unsere eigenen Mitarbeiter hier bei Fitness First: Sie alle teilen hier mit dir ihre Erkenntnisse und Erlebnisse rund um Training, gesundes Essen und Lifestyle. Voller Leidenschaft und definitiv #mehralsfit!